Zitateraten

  • Stephan
    Zurück in die Zukunft 2 (der alte Biff immer mit dem Stock auf den Kopf ;))


    @James Brown
    Ich glaube Du hast den Film absolut nicht verstanden... :rolleyes:

    »Um sich selbst ins richtige Licht stellen zu können, muss man die anderen in den Schatten stellen.«
    (Gerhard Uhlenbruck, *1929, deutscher Immunbiologe und Aphoristiker)

  • Gut ok, ich hatte hauptsächlich noch die Szene im Kopf im Cafe der 80er Jahre als Marty fasst verrückt wird wegen der Sache :D

    »Um sich selbst ins richtige Licht stellen zu können, muss man die anderen in den Schatten stellen.«
    (Gerhard Uhlenbruck, *1929, deutscher Immunbiologe und Aphoristiker)

  • Heißt es nicht [...]"kann man alles auf die Beine stellen"[...] ?


    War doch soweit ich weis war das ZidZ 2 (kam das in ZidZ 1 auch vor ?).

    »Um sich selbst ins richtige Licht stellen zu können, muss man die anderen in den Schatten stellen.«
    (Gerhard Uhlenbruck, *1929, deutscher Immunbiologe und Aphoristiker)

  • Ist doch egal, oder ?
    Der Satz wird nur von Marty in Teil 1 auf der Parkbank wiederholt als es um die Kassette geht die er einem Studio zuschicken soll. War aber soweit ich weiß lediglich eine Zitierung, evt. von seiner Mutter ? ;)


    Gruß SaScha

    »Um sich selbst ins richtige Licht stellen zu können, muss man die anderen in den Schatten stellen.«
    (Gerhard Uhlenbruck, *1929, deutscher Immunbiologe und Aphoristiker)


  • Das ist doch sicher aus der Weihnachtsfolge "Alle jahre wieder" von Familie Heinz Bäcker? (mit ä?)

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide