Die Zauberer vom Waverly Place (2007-12)

  • 919RQ8Gq-dL._SY445_.jpg

    Quote

    In der Serie geht es um die fünfköpfige Familie Russo. Aber die Russos haben ein Geheimnis: Sie sind Zauberer. Der Familienvater Jerry ist ein ehemaliger Zauberer, denn er musste seine Zauberkräfte aufgeben, um eine Sterbliche heiraten zu können. Seine Ehefrau Theresa ist die Mutter der drei Kinder Justin, Alex und Max. Nach den üblichen Zaubererregeln darf nur eines der Kinder der Familie seine Zauberkräfte behalten. Wer jedoch seine Fähigkeit zu zaubern behalten darf, wird in einem finalen Wettstreit zwischen den Geschwistern entschieden. Neben der regulären Schule müssen Justin, Alex und Max auch Zauberunterricht bei ihrem Vater nehmen. Dieser Unterricht ist für junge Zauberer Pflicht und soll sie auf den Wettkampf vorbereiten. Gemeinsam führt die Familie einen Sandwichladen im U-Bahn-Design namens Waverly Sub Station.


    Quote

    „Die Zauberer vom Waverly Place“: Neuauflage mit Selena Gomez und David Henrie geplant

    „Die Zauberer vom Waverly Place“: Neuauflage mit Selena Gomez und David Henrie geplant
    Disney Channel kündigt eine Nachfolgeserie an
    www.fernsehserien.de

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Quote

    „Die Zauberer vom Waverly Place“: Fortsetzung der Disney-Serie offiziell bestellt

    „Die Zauberer vom Waverly Place“: Fortsetzung der Disney-Serie offiziell bestellt
    Wiedersehen mit Selena Gomez und David Henrie in „Wizards“
    www.fernsehserien.de

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Quote

    „Die Zauberer vom Waverly Place“: Spin-Off enthüllt Titel und veröffentlicht ersten Blick

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !