Reinhard Mey

  • Also, "Über den Wolken" finde ich wirklich gut. Mehr kenne ich aber nicht von Reinhard Mey und, ehrlich gesagt, will ich das auch garnicht. Seitdem er mal "Herzblatt", meine absolute Hass-Sendung im deutschen Fernsehen, moderiert hat, ist der Kerl bei mir sowieso unten durch. ;)


    Kuroi

  • Na ja, Reinhard Mey war eine Art Eintagsfliege, "Über den Wolken" ist das einzige Lied, mit dem er wirklich Erfolg hatte, auch wenn er danach noch genug Musik gemacht hat.


    Die einzige Schlagzeile nach seinem Hit war doch die Gartennazi Sache ;)

    Lieber eine gesunde Verdorbenheit als eine verdorbene Gesundheit.
    Kannibalismus verursacht Menschenaufläufe!

  • naja eintagsfliege kann man nicht sagen.
    Er hat seinen hörerkreis und kann von der musik leben.
    Vor nem halben jahr war er noch beim schmidt und hat seine
    dvd vorgestellt.
    Tic Tac Toe oder wie die heissen waren ne ein-bzw. zweitagsfliege ;)
    oder der mit seinem steuerlied ;)

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Ein Loch in der Kanne ist auch ein Klassiker, allerdings im Original vom Medium-Terzett.


    Reinhard Mey gehört für mich zweifellos zu den ganz großen Liedermachern. Er singt viel über das Leben, auch über sein Leben, ist auch politisch sehr engagiert, was sich ebenfalls in seiner Musik widerspiegelt, das ganze mit den schönsten Worten unserer Sprache. Zu meinen Lieblingsliedern gehören:


    • Das Foto vor mir auf den Tisch (Hommage an seine Mutter)
    • Das Meer
    • In diesem, unseren Land (eigentlich Pflichtlektüre für jeden Nörgler)
    • Ein Antrag auf Erteilung eines Antragsformulars (trifft uns Beamte)
    • Es gibt Tage, das wünscht' ich, ich wär mein Hund
    • Mein Berlin
    • Happy Birthday to me (eine Art Autobiographie)
    • Dr. Nahtlos, Dr. Sägeberg und Dr. Hein (schwarzer Humor vom Feinsten :))
    • Ich bin Klempner von Beruf (auch ein Klassiker)
    • Irgend ein Depp mäht irgendwo immer (seine Nachbarn sind seitdem nicht mehr gut auf ihn zu sprechen :D)
    • Pöter (zum Totlachen ^^)

    Ich bin ihm mal vor über 20 Jahren begegnet. Er protestierte gerade lautstark gegen einen Polizeieinsatz. Die Beamten hatten zwei Jugendliche wegen unerlaubten Waffenbesitzes festgenommen.

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Obwohl ich einige "Bestseller" klarer Weise durch Radio & TV kannte, kam er bewusst erst 1996 zu mir (Album Leuchtfeuer). Es geschieht zwar selten, doch dieses Album führt in meiner heutigen Top Ten die Albenliste an.


    01 - 1996 - Leuchtfeuer

    02 - 1974 - Wie vor Jahr und Tag

    03 - 1979 - Keine ruhige Minute

    04 - 1986 - Alleingang

    05 - 1998 - Flaschenpost

    06 - 1977 - Menschenjunges

    07 - 1994 - Immer weiter

    08 - 2000 - Einhandsegler

    09 - 1975 - Ikarus

    10 - 1972 - Mein achtel Lorbeerblatt


    Was macht für mich ein Top Album aus? Ich kann alle Lieder rauf und runter hören ohne einige oder mehrere Lieder überspringen zu müssen. Je mehr Lieder ich gängig hören kann, umso höher klettert das Album. Und das hat jetzt nichts mit der Qualität und Bewertung der Lieder zu tun sondern nur mit der Qualität des Albums. Vollständig trifft in dieser Top Ten auf die Plätze 1 & 2 zu. Ab Platz 3 beginnt das Überspringen einzelner Lieder und mit jedem Platz tiefer werden es mehr.


    Zudem befindet sich Reinhard Mey in der Top Ten meiner männlich deutsch singenden Sänger. Ich bin also nicht bös, wenn ich den Reinhard mal irgendwo singen höre. Ganz im Gegensatz zu "Roland Kaiser", bei dem verdreh ich schon mal die Ohren.


    Die Lieder meiner Ohren:


    Ich wollte wie Orpheus singen

    Abscheuliches Lied für abscheuliche Leute (Im Warenhaus)


    Ankomme Freitag den Dreizehnten

    Diplomatenjagd


    Die Ballade vom Pfeiffer


    Der Schuss im Backofen

    Der Mörder ist immer der Gärtner


    Die heiße Schlacht am kalten Büffet

    Annabelle ach Annabelle

    Schade dass du gehen musst


    Susann

    Ich bin Klempner von Beruf

    Über den Wolken

    Mann aus Alemannia

    Aber deine Ruhe findest du trotz alledem nicht mehr


    Es gibt Tage da wünscht ich ich wär mein Hund


    Ein Antrag auf Erteilung eines Antragformulars

    Menschenjunges


    Dr Nahtlos Dr Sägeberg und Dr Hein

    Zeugnistag

    Keine ruhige Minute

    Alles ist gut


    Sommermorgen

    Bei Ilse und willi aufm Land


    Das Leben ist

    Ich frag mich seit ner Weile schon

    Müllmännerblues


    Was in der Zeitung steht

    Hilf mir


    Und nun fängt alles das nochmal von vorne an

    Ich wollte immer mal nach Barbados


    Du musst wahnsinnig sein

    Nein meine Söhne geb ich nicht

    Mein Apfelbäumchen

    Das Foto vor mir auf dem Tisch

    Es ist Weihnachtstag


    Aller guten Dinge sind drei

    In diesem unsrem Lande


    Allein


    Du bist ein Riese Max

    Peter

    Die Würde des Schweins ist unantastbar


    Vernunft breitet sich aus über die Bundesrepublik Deutschland

    Einundfünfziger Kapitän

    Willkommen an Bord

    Der unendliche Tango der deutschen Rechtschreibung

    Ich liebe meine Küche


    Altes Kind

    Kati und Sandy

    Sei wachsam

    Gib mir Musik

    Ohne dich

    Alle rennen

    Mein roter Bär

    Irgendein Depp bohrt irgendwo

    Drei Stühle

    Kasper

    Lilienthals Traum

    Pöter


    Nochn Lied

    Das Narrenschiff


    Doktor Berenthal kommt

    Heimatlos


    Faust in der Hand

    Schweres Wetter


    Ich glaube nicht

    Alles ok in Guantanamo Bay


    ______________________________________

    Tja und ab dem Album 2007 Bunter Hund wird es schwieriger. Ich verweigere mich zwar nicht, doch höre ich mir diese Lieder seltener an, wie all jene die ich oben nicht mit erwähnt habe. Es gibt allerdings noch die Sammlung der Live Lieder. Da kommen auch einige vor, die ich in eine Playliste zum Hören setze.

    _______________________________________

    Live Lieder


    Rundfunkwerbungsblues

    Frohe Weihnacht

    Fernsehwerbungsblues

    Warum passiert immer nur alles mir

    Irgendein Depp mäht irgendwo immer

    Das Handbuch

    Männer im Baumarkt

    Die Abendpantolette

    Musikpolizei

    Man kann nicht immer nur die Wahrheit sagen


    und zum Schluss noch 2x Robin Hood


    Oo de Lally + Nicht in Nottingham




  • Meine "dritte Vorhersage" scheint sich zu bewahrheiten:


    60er: Start (2 Alben)

    70er: Hochform (7 Alben)


    ...... ->


    80er: 1 weniger (6 Alben)

    90er: 1 weniger (5 Alben)

    00er: 1 weniger (4 Alben)

    10er: 1 weniger (3 Alben) ?

    20er: 1 weniger (2 Alben, wenn überhaupt) ?


    (Damit sind nur Original Alben gemeint, keine Zwischenwichtelungen wie "Lieder von Freunden" oder Live Alben und diverse Kompilationen)

  • Weil hier mal der Ausdruck aufkam, Reinhard Mey sein eine Eintagsfliege: Er brachte ganze zwei Singles in die Charts, "Über den Wolken" gehört übrigens nicht dazu, sondern "Annabelle, ach Annabelle" auf Platz 29 und "Mann aus Alemannia" auf Platz 18.


    Dass seine Songs trotzdem Klassiker wurden, lag am Albumverkauf. Von 30 Studioalben erreichten immerhin 10 die Top 10, drei davon Platz 1.

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser