Alice (CS/CH/GB/D, 1988)

  • 510VoWTeC0L._SY445_.jpg

    Quote

    Zu Beginn des Films erscheint Alice im Kinderzimmer mit einem ausgestopften Hasen. Dieser erwacht zum Leben und durchbricht die Vitrine, die ihn von den Kinderhänden bewahren soll. Alice folgt dem Hasen über einen steinigen Acker. Die Jagd endet in einer Schreibtischschublade, die sich als Eingang zu einer Höhle entpuppt. Nachdem Alice den weißen Hasen dabei beobachtet hat, wie er Sägespäne aus einem Topf löffelt, fällt sie in die Tiefe und landet im Wunderland. Das Wunderland selbst ist im Film eine irritierende Mischung aus realen Elementen, deren Zeit- und Raumverhältnisse jedoch komplett inkongruent und surrealistisch sind.

    Am Ende des Filmes erwacht Alice in ihrem Kinderzimmer – und stellt fest, dass der Hase in der Vitrine fehlt.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Alice_(1988)

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !