Jack, der Monsterschreck (US/CDN, 2019-20)

  • 511f0Vs--5L._SX345_BO1,204,203,200_.jpg

    Quote

    In Wakefield erscheinen eines Tages durch dunkle Portale am Himmel riesige Monster, Schlingranken und Zombies. Der dreizehnjährige Waise Jack Sullivan, dessen Pflegefamilie ihn am ersten Tag der Apokalypse sitzen ließ, überlebte diese in seinem Baumhaus, indem er für sich als Videospiel-Actionheld Challenges und Trophäen ausdachte. Erst 42 Tage später erhält er das erste Lebenszeichen anderer Überlebender und kann diese in sein Baumhaus bringen und ein Team bilden: sein bester Freund Quint Baker, ein sehr schlauer Erfinder; den Muskelprotz Dirk Savage, der sie früher in der Schule mobbte und verletzte, sowie seinen Schwarm, die frühere Schülerzeitungsredakteurin und draufgängerische June Del Toro, die auf die Rückkehr ihrer Eltern hofft. Auch nimmt er ein freundliches hundeartiges Monster, das er Rover nennt, als Haus- und Reittier auf.

    ...

    https://de.wikipedia.org/wiki/Jack,_der_Monsterschreck

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !