Ushio & Tora (J, 1992-93, 2015-16)

  • 51BctenBzDL.jpg


    Quote

    Der Schüler Ushio Aotsuki (蒼月 潮) lebt mit seinem Vater Shigure Aotsuki (蒼月 紫暮) in einem Schrein, der von ihrer Familie seit Jahrhunderten gehütet wird. Shigure erzählt seinem Sohn immer wieder von Ungeheuern und Monstern, was dieser schon lange satt hat. Als sich sein Vater eines Tages aber wieder einmal auf Reisen befindet, stößt Ushio auf eine verborgene Kammer und ein darin mit dem mystischen Biest-Speer gefangenes Monster. Als die von dessen Aura angelockten Ungeheuer seine Schulkameraden bedrohen, befreit Ushio das Monster, auf dass es die anderen Monster vernichtet. Indem Ushio den Biest-Speer an sich nimmt, kann er das Monster tatsächlich dazu zwingen, ihm zu helfen und nach dem Vorfall verhindern, dass es loszieht, andere Menschen zu fressen. Das Monster, dem Ushio den Namen Tora gibt, will ihn nun heimsuchen und wartet auf die Gelegenheit, Ushio doch eines Tages zu fressen.

    ...

    https://de.wikipedia.org/wiki/Ushio_to_Tora

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !