ZDF Politbarometer / Lauterbach

  • Mehrmals habe ich gelesen, Karl Lauterbach stehe in der Beliebtheit der Politiker derzeit auf Platz 2 oder 3.

    Im ZDF-Politbarometer kommt er heute in den Top 10 laut Internet nicht vor.

    Das verstehe ich nicht. Kann das jemand erklären ?

  • Ich denke, das hängt damit zusammen, dass das Politbarometer die zu benennenden Politiker vorgibt. Darum heißt es auch die 10 wichtigsten, nicht die 10 beliebtesten Politiker. Nur unter denen kann man seine Beliebtheitswerte verteilen.


    Aufgrund der Übernahme durch die neue Regierung sollten Jens Spahn und Angela Merkel demnächst herausgenommen werden. Keine Ahnung, warum das nicht längst schon passiert ist. Dann müsste eigentlich der Lauterbach neu aufgenommen werden.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Seit 5 Wochen nicht mehr. Und nein, Lauterbach war noch nie in den "Top Ten".

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner