Gefragt – Gejagt

  • Ich bin seit einiger Zeit ein riesiger Fan dieser Quiz-Show, obwohl ich dem Genre eigentlich schon vor Jahren den Rücken gekehrt hatte – zu wenig Quiz, zu viel Show, viel zu viel Gequatsche, wenig Wissen, viel Promi-Kandidaten-Geschwurbel bei der ganzen Quiz-Show-Masse. Gefragt – Gejagt ist da jedoch total anders: Die Kandidat:innen sind (bis auf wenige Sondersendungen) weder prominent noch gecastet und deren Gegner, die sogenannten Jäger, glänzen mit einem unfassbaren Allgemeinwissen (und sind auch sonst ziemlich sympathische Menschen). Kein Wunder, die meisten sind (Gründungs-)Mitglieder des Deutschen Quiz-Verein (DQV), quizzen ist für die mehr als nur ein Hobby. Zudem begleitet Moderator Alexander Bommes die Zuschauer und Kandidaten durch die Sendung, ein super-frischer, lockerer und witziger Moderator, der sich während der Sendung auch allzu gern Frotzeleien mit den Jägern liefert oder auch mal eine kleine mehr schlechte als rechte Gesangseinlage hinlegt. ^^


    Das Konzept der Sendung entstammt übrigens dem britischen Vorbild The Chase – und wurde bezüglich Spielaufbau, Regeln und Musik unverändert übernommen. Sogar das große C, durch das die Jäger während der Sendung mehrmals ins Studio schreiten, wurde als kleine Homage ans Original belassen. Waluli erklärt sehr gut, weshalb Gefragt – Gejagt die wahrscheinlich beste Quiz-Show ist, die Deutschland jemals hatte:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Und anbei noch einige besondere Momente (von denen es echt so einige im Netz zu finden gibt):


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Massengeschmack-TV: Dr. Thomas Kinne: Hinter den Kulissen von GEFRAGT GEJAGT (Sprechplanet)


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius

  • Webtalkshow: Thomas Kinne: 'Gefragt - Gejagt' sehen immer mehr Jüngere!


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius

  • Quote

    „Gefragt – Gejagt“: Die kuriosesten Antworten der Quiz-Show

    https://www.prisma.de/news/tv/…r-ARD-Quiz-Show-,45322280

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Quote

    „Gefragt – Gejagt“: Starttermin für neue Staffel verkündet

    „Gefragt – Gejagt“: Starttermin für neue Staffel verkündet
    Alexander Bommes und die Jäger kehren zurück
    www.fernsehserien.de

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Ach schau - einen GG-Thread habt ihr hier auch!


    Ich habe Ende 2017 zu der Sendung gefunden (Reruns in den Dritten sei Dank) und würde mich inzwischen schon mit zu den Ultras zählen.
    2018 und 2019 war ich für insgesamt 22 (waren es glaube ich?) Folgen live im Studio dabei. Seit das nicht mehr geht, beschränkt sich meine Aktivität hauptsächlich auf Twitter, wo es in den letzten Jahren eine tolle Fangemeinde gab, die den # regelmäßig vorabends in die Trends gebracht hat. Nette Interaktionen mit dem dort auch aktiven Jagdpersonal inklusive.

    Eines der oben geteilten Videos ist auch von mir. ;)


    Von dem Format war ich zeitweise so begeistert, dass ich auch in alle bis dahin existierenden internationalen Versionen mal hineingeschaut habe.

    Das britische Original mit Brad Walsh ist immer der Hammer - aber auch an Ländern wie Australien, Spanien oder Kroatien hatte ich schon einigen Spaß. Insgesamt gibt/gab es ja fast 20 internationale Versionen der Sendung, alle mit einem etwas eigenen Flair.


    Nur nervt es mich, dass das Erste GG seit einigen Jahren ziemlich stiefmütterlich behandelt. "Wer weiß denn sowas" bekommt immer doppelt so viele Folgen im Jahr und darf in den quotenstärkeren Wintermonaten laufen, während GG regelmäßig im Sommer von Sportveranstaltungen durchzogen wird und unregelmäßiger läuft. Die Geldangebote sind auch bei Weitem nicht mehr das, was sie einmal waren und machen das Spiel tendenziell nicht attraktiver.


    Naja, wie auch immer - bald geht es wieder los und ich freue mich sehr! (auch wenn ich einige der Akteure, besonders Bommes und Klussmann, vor 5-6 Jahren noch besser fand. inzwischen nerven sie mich doch immer öfter)

  • Quote

    Nach Tod von Klaus Otto Nagorsnik: Neue "Gefragt – Gejagt"-Staffel startet

    Nach Tod von Klaus Otto Nagorsnik: Neue "Gefragt – Gejagt"-Staffel startet
    Die beliebte ARD-Quizshow "Gefragt – Gejagt" geht in eine neue Runde: Moderator Alexander Bommes begrüßt das Publikum ab Montag, 13. Mai, von Montag bis…
    www.prisma.de

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Quote

    Ex-"Gefragt – Gejagt"-Jäger über Trauerfeier für Klaus Otto Nagorsnik: "Hätte ihm gefallen"

    Ex-Gefragt – Gejagt-Jäger über Trauerfeier für Klaus Otto Nagorsnik: Hätte ihm gefallen
    Klaus Otto Nagorsnik, langjähriger Jäger von Gefragt-Gejagt, ist im April überraschend gestorben. Seine Kollegen haben jetzt offiziell von ihm Abschied…
    www.tvspielfilm.de

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Eben lief die aktuelle Staffel von "Gefragt - Gejagt" an. Jäger war der verstorbene Klaus-Otto Nagorsnik. Ich bin mir sicher, dass die Einschaltquoten ziemlich nach oben gegangen sind.

    Und immer wieder erkenne ich, daß es viel schwieriger ist, ein Publikum vier Lustspielakte zum Lachen zu bringen, als es in einem sechsaktigen Schauerdrama zu Tränen zu rühren. (Ossi Oswalda, 1920)

  • War irgendwie komisch, die Folge zu schauen. Besonders mit Sätzen wie "auf die nächsten paar Monate" und "Sie sehen frisch und gesund aus".

    Aber es ist gut, dass sie die letzten paar Auftritte von KO noch ausstrahlen.

    Hoffentlich wird er dann, wenn es gegen die Folgen geht, die er nicht mehr spielen konnte, auch nochmal gewürdigt.

  • Ja, bei dem Satz "Sie sehen frisch und gesund aus" hatte ich auch ein sehr komisches Gefühl. Bei "Brisant" wurde darauf hingewiesen, dass er gestorben sei und weshalb die Folgen mit ihm trotzdem gezeigt würden. Mir war das auch etwas wenig. Ganz offensichtlich weiß man bei der ARD nicht so recht, wie man mit seinem Tod umgehen soll. Zumindest kommt mir das so vor.

    Und immer wieder erkenne ich, daß es viel schwieriger ist, ein Publikum vier Lustspielakte zum Lachen zu bringen, als es in einem sechsaktigen Schauerdrama zu Tränen zu rühren. (Ossi Oswalda, 1920)

  • Bei "Brisant" wurde darauf hingewiesen, dass er gestorben sei und weshalb die Folgen mit ihm trotzdem gezeigt würden. Mir war das auch etwas wenig.

    Im Netz stieß das auch vielen Usern übel auf.

    Und immer wieder erkenne ich, daß es viel schwieriger ist, ein Publikum vier Lustspielakte zum Lachen zu bringen, als es in einem sechsaktigen Schauerdrama zu Tränen zu rühren. (Ossi Oswalda, 1920)

  • Quote

    „Gefragt – Gejagt“: So leben die Jäger privat

    „Gefragt – Gejagt“: So leben die Quiz-Jäger privat!
    In der überaus beliebten Quizshow „Gefragt – Gejagt“ treten die Kandidaten gegen die sogenannten Jäger an. Derzeit gibt es fünf Jäger, die sich pro Sendung…
    www.prisma.de

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti, Jan Fedder & Akira Toriyama !

  • Die beiden Sebastians haben in ihren ersten Folgen jeweils mal so richtig reingehauen!

    Es ist wirklich super, die gleich in so toller Form wiederzusehen!

    Leider waren die Kandidatenteams bislang noch nicht so unheimlich stark, dass es eigentlich kaum große Herausforderungen für das Jagdkollektiv gab. Aber das kommt sicher noch.

  • Auch heute ging die Runde wieder an den Jäger, obwohl die Kandidaten diesmal besser aufgestellt waren.

    Die erste Kandidatin war ein Paradebeispiel dafür, weshalb ich nicht ins Fernsehen möchte - extrem sichtbar nervös, und alles wurde gesendet.

    Und immer wieder erkenne ich, daß es viel schwieriger ist, ein Publikum vier Lustspielakte zum Lachen zu bringen, als es in einem sechsaktigen Schauerdrama zu Tränen zu rühren. (Ossi Oswalda, 1920)

  • Es ist kaum noch in Worte zu fassen, was das Jagdkollektiv da zum Auftakt der Staffel abbrennt.

    Eine 60% Durchmarsch-Quote nach 5 Folgen ist überirdisch, und während 8 oder 13 Punkte am Stück mal ganz gut gehen, waren die 18 gestern unglaublich.

    Da hat er sich gedacht 'hm, da hat Jacoby meine 16 letzte Staffel eingestellt, da muss ich mal wieder vorlegen'!
    (natürlich nicht, er hat sich einfach nur super konzentriert und solche Dinge wie das chemische Element Nb, die Hauptstadt von Guinea und das einzige Land, das nach einem chemischen Element benannt ist, rausgehauen)


    Es hat sich in den letzten beiden Staffeln schon angedeutet: Hobi hat in Sachen Finalstärke inzwischen mit Jacoby so gut wie gleichgezogen.

    Seine Gesamtsiegquote liegt aktuell bei 76%, nur drei Punkte hinter Jacobys und weit vor allen anderen (Waldenberger mal ausgenommen).

  • Auf den letzten Drücker haben die zwei verbliebenen Kandidaten heute endlich mal triumphiert. 5 Sekunden für "wagen" haben zum Schluss nicht ausgereicht für die Jägerin.

    Und immer wieder erkenne ich, daß es viel schwieriger ist, ein Publikum vier Lustspielakte zum Lachen zu bringen, als es in einem sechsaktigen Schauerdrama zu Tränen zu rühren. (Ossi Oswalda, 1920)