Heute vor .... Jahren

  • Heute vor 25 Jahren nahmen der Vatikan und Israel diplomatische Beziehungen auf. Der 2.000 Jahre alte Konflikt zwischen Juden und katholischen Christen ging zu Ende.

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Wieder viel passiert am 1. Januar:


    Heute vor 85 Jahren ging das Hochsicherheitsgefängnis Alcatraz in Betrieb. Wegen zu hoher Kosten wurde das Gefängnis 1963 aufgegeben. Es ist heute eine Touristenattraktion, gilt sonst aber als unbewohnt.

    Heute vor 80 Jahren wurde die Firma Hewlett-Packard gegründet. Das Startkapital betrug 538 $, heute macht der Konzern einen Umsatz von 52,18 Mrd. (2017).

    Heute vor 75 Jahren wurden im Deutschen Reich die Postleitzahlen eingeführt.

    Heute vor 60 Jahren floh der kubanische Diktator Fulgencio Batista vor den Rebellen. Der Weg zur Macht für Fidel Castro war frei.

    Heute vor 35 Jahren begann das Kabel-Projekt Vorderpfalz, dass erstmals seit über 50 Jahren private Fernsehsender zuließ. Als erstes ging PKS auf Sendung, heute bekannt als SAT.1. Einen Tag später folgte RTLplus.

    Heute vor 30 Jahren ging ProSieben auf Sendung.

    Heute vor 25 Jahren trat das EWR-Abkommen zwischen der EU und der EFTA sowie das NAFTA-Abkommen zwischen den USA, Kanada und Mexiko in Kraft.

    Heute vor 25 Jahren wurden die Bundesbahn und die Reichsbahn zur Deutsche Bahn AG zusammengelegt.

    Heute vor 20 Jahren wurde der Euro als Buchgeld eingeführt.

    Ebenfalls heute vor 20 Jahren trat die Fahrerlaubnisverordnung in Kraft. Mit ihr wurde der Führerschein-"Lappen" durch den Europäischen Kartenführerschein ersetzt.

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Heute vor 230 Jahren wurde George Washington mit 100% der Wahlmännerstimmen zum ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt. Damals gab es 69 Wahlmänner, die sich darin einig waren, dass Washington Präsident und John Adams sein Vize wird, doch war das Wahlrecht so, dass jeder Wahlmann zwei Stimmen hatte. Wer die meisten Stimmen bekam, war Präsident, der mit den zweitmeisten Stimmen Vizepräsident. So mussten also einige Wahlmänner gegen ihre Überzeugung einen der anderen Kandidaten wählen, damit da nichts schiefgeht. Adams durfte aber auch nicht zu wenig Stimmen bekommen. Sie haben es hinbekommen.


    Heute vor 90 Jahren traten erstmals zwei Comichelden in amerikanischen Zeitungen auf: zum einen Buck Rogers, zum anderen Tarzan.

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Heute vor 225 Jahren gab es eine Eingabe deutscher Einwanderer in den Pennsylvania/USA, Gesetzestexte auch auf deutsch zu schreiben, damit auch die, die kein Englisch verstehen, sie lesen konnten. Der Hauptausschuss des Repräsentantenhauses lehnte die Petition mit 42 zu 41 Stimmen ab. Dies führte später zur Muhlenberg-Legende, die von Franz von Löher verbreitet wurde, wonach das Repräsentantenhaus als Amtssprache Englisch festschrieb. Bei Gleichstand habe die Stimme des deutschstämmigen Frederick Muhlenberg (1750-1801) , der Sprecher des Repräsentantenhaus war, den Ausschlag gegeben.


    Tatsächlich gehört die USA zu den wenigen Ländern, die nie eine Amtssprache eingeführt haben. Sollte Donald Trump die Gesetze also künftig in deutsch ausfertigen wollen, dürfte er dies tun. ;)

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Danke, gerne doch. Ich bin inoffizieller Weltmeister im unnützen Wissen. Und wenn ich etwas erfahre oder lese, gebe ich das gerne weiter, weil es doch teilweise verblüffen kann. :)

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Heute vor 100 Jahren fand die erste Wahl zur Deutschen Nationalversammlung nach dem Ersten Weltkrieg statt. Sie war die erste nach dem Verhältniswahlrecht und die erste, bei der auch Frauen wählen und gewählt werden durften.

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Heute vor 60 Jahren fand der Erstflug der Vickers Vanguard statt. Es ist das letzte Passagierflugzeug mit Propellerantrieb.

    Heute vor 50 Jahren drangen zwei Bewaffnete in das Munitionsdepot der Bundeswehr in Lebach/Saarland ein und töteten vier Wachsoldaten und verletzten einen schwer. Am 25. April 1969 wurden sie bei einer Wahrsagerin, die sie entführen wollten, verhaftet und 1970 zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt. Eine der beiden sitzt, Stand 2019, noch heute in Haft. Durch "Aktenzeichen XY ungelöst" wusste die Wahrsagerin, wen sie da vor sich hatte.

    Heute vor 10 Jahren wurde Barack Obama als erster Afroamerikaner zum Präsidenten der USA vereidigt.

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Heute vor 39 Jahren verstarb die Schauspielerin Lil Dagover in ihrem Haus auf dem Bavaria-Filmgelände in München-Geiselgasteig.

    "Alkohol in Maßen genossen, schadet auch in größeren Mengen nicht"


    Anderl Heckmair (1906-2005), deutscher Bergführer und Alpinist

  • Heute blicken wir mal in die Zukunft. Es wird wohl nicht exakt in fünf Jahren sein, aber im Januar 2024 könnte ein Weltrekord aufgestellt werden, und zwar bei der Handball-EM, die in Deutschland stattfinden wird. Das Eröffnungsspiel ist in der Düsseldorfer Merkur Spiel-Arena geplant. Wird es ausverkauft sein, würden mehr als 50.000 Zuschauer das Spiel sehen. Der heutige Weltrekord liegt bei 44.189 Zuschauern, die 2014 das Bundesliga-Spiel der Rhein-Neckar Löwen gegen den HSV Hamburg in der Frankfurter Commerzbank-Arena verfolgten.

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Heute vor 60 Jahren war "The Day Music died" (der Tag, an dem die Musik starb). Buddy Holly, Ritchie Valens und The Big Bopper starben bei einem Flugzeugabsturz in der Nähe von Mason City/Iowa.

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Heute vor sage und schreibe 67 Jahren wurde die Queen zur Queen, d.h. Elizabeth II bestieg den britischen Thron.

    "Alkohol in Maßen genossen, schadet auch in größeren Mengen nicht"


    Anderl Heckmair (1906-2005), deutscher Bergführer und Alpinist

  • Heute vor 810 Jahren wurde Köpenick als Copanic erstmals urkundlich erwähnt.


    Heute vor 10 Jahren stießen erstmals zwei Satelliten im Weltall zusammen. Beide Satelliten, einer von beiden war noch aktiv, wurden völlig zerstört. Von den rund 100.000 entstandenen Bruchstücken sind 2201 katalogisiert, 380 davon sind auf die Erde gestürzt. Da die Unmengen an Trümmerteilen noch Jahrzehnte im Weltraum schweben werden, stellen sie eine Gefahr dar. So musste die ISS schon mehrfach Ausweichmanöver fliegen.

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Heute vor 1225 Jahren wurde Frankfurt am Main erstmals erwähnt.


    Heute vor 140 Jahren machte sich Winfield Woolworth selbständig und gründete seinen ersten Fünf-Cent-Shop, der aber ein Misserfolg wird.


    Heute vor 115 Jahren richtete Argentinien die erste Forschungsstation in der Antarktis ein. Sie besteht bis heute.


    Heute vor 75 Jahren wurde die niederländische Stadt Nimwegen von US-Flugzeugen bombardiert. Die Amerikaner befanden sich offenbar in einem Irrtum. Sie glaubten, die deutsche Stadt Kleve anzugreifen.


    Heute vor 45 Jahren versuchte Samuel Byck, ein Flugzeug zu entführen und dieses ins Weiße Haus zu steuern, um so Präsident Richard Nixon zu töten. Der Versuch, die Maschine zu kapern, scheiterte, woraufhin er sich selbst tötete.


    Heute vor 40 Jahren wurde St. Lucia im Rahmen des Commonwealth of Nations unabhängig.

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser