Heute vor .... Jahren

  • Heute vor 2.770 Jahren gründet Romulus nach der Legende des Origo gentis Romanae auf den Sieben Hügeln die Stadt Rom.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Heute vor 180 Jahren hielt Franz Joseph von Buß seine berühmt gewordene Fabrikrede vor der 2. Kammer der Badischen Ständeversammlung. Sie gilt als die erste sozialpolitische Rede vor einem Deutschen Parlament und war sehr visionär. So forderte er Hilfskassen für Kranke und Unfallopfer, Kündigungsfristen, höchstens 14 Stunden tägliche Arbeitszeit, Beschränkung der Kinderarbeit, eine Fabrikaufsicht und Weiterbildung für Arbeiter. Er fand damit jedoch keinerlei Gehör.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Heute vor 80 Jahren wurde die baskische Stadt Guernica durch einen Luftangriff völlig zerstört. Mutmaßlich war die Deutsche Luftwaffe daran beteiligt.


    Heute vor 25 Jahren begann der bis heute letzte große Streik im öffentlichen Dienst. Bei allem Chaos, das die nächsten 2 Wochen das Land beherrschen sollte, gab es auch etwas gutes: Im Duisburger Zoo streikten die Kassenmitarbeiter, man kam umsonst rein.


    Heute vor 20 Jahren hielt Bundespräsident Roman Herzog die erste "Berliner Rede". Die erste ging als Ruck-Rede in die Geschichte ein. Herzog wollte damit eine Tradition begründen, aber Joachim Gauck setzte sie nicht mehr fort.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Heute vor 25 Jahren starb Marlene Dietrich.


    Irgendwie komisch: Immer wird erzählt, sie sei in Berlin geboren. Streng genommen stimmt das nicht. Geboren wurde sie 1901 in Schöneberg, das erst 1920 von Berlin eingemeindet wurde.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Heute vor 25 Jahren wurde der Franz-Josef-Strauss-Flughafen in München eingeweiht. Laut damaliger Tagesschau dauerte die Planung 30 Jahre. Insofern hat der BER durchaus noch etwas Zeit, geht der Beginn der Planungen doch "erst" auf das Jahr 1996 zurück. Und bis 2026 sollte es in der Tat zu schaffen sein. ;)

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Heute vor 30 Jahren landete Matthias Rust mit seiner Cessna auf dem Roten Platz in Moskau. Sein Flugzeug ist inzwischen im Berliner Technikmuseum zu sehen.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • An das Ereignis kann ich mich noch dunkel erinnern. Was er mit der Aktion bezwecken wollte, ist mir allerdings nie so richtig klargeworden. ?(

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Das Ereignis hatte ich auch erst zunächst nur am Rande mitbekommen, weil ich am nächsten Tag an den Mandeln operiert wurde. Da es meine erste OP war, an die ich mich erinnern konnte, war mir natürlich ziemlich bange. Aber ich hab's überlebt. :)

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Heute vor 100 Jahren wurde zum ersten Mal der Pulitzer-Preis verliehen. Heute ist er so etwas wie der Journalisten-Oscar.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Korrekt, 2003.


    Heute vor 70 Jahren stelle US-Außenminister George C. Marshall den später nach ihm benannten Marshallplan auf. Interessant: Das heute noch existierende Vermögen aus der Zeit wird jetzt für den Aufbau Ost verwendet.


    Heute vor 50 Jahren begann der Sechs-Tage-Krieg. Auch interessant: Jitzchak Rabin bekam die große Ehre, dem Krieg aus mehreren Vorschlägen einen Namen zu geben. Er nahm den einzigen nicht blutrünstigen.


    Heute vor 45 Jahren begann die erste Weltumweltkonferenz in Stockholm. Seitdem ist der 5. Juni der Weltumwelttag.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Heute vor 85 Jahren wurde der FC Bayern München zum ersten Mal Deutscher Fußballmeister.


    Heute vor 30 Jahren sprach Ronald Reagan in Berlin or dem Brandenburger Tor: "Mr. Gorbatchev, open this gate! Mr. Gorbatchev, tear down this wall!"


    Edit: Ein lustiges Logo hatten die Bayern damals:


    https://upload.wikimedia.org/w…_Logo_%281923-1954%29.svg

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Heute vor 175 Jahren fuhr mit Königin Victoria erstmals eine britische Monarchin mit der Eisenbahn. Aus diesem Anlass war Queen Elizabeth heute auf der gleichen Zugstrecke unterwegs und sprach mit den Nachfahren des damaligen Zugfahrers.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Zwei große Erfindungen feiern heute Jubiläum:


    Heute vor 135 Jahren wurde in Warnemünde vom Korbmacher Wilhelm Bartelmann der erste Strandkorb aufgestellt. Seine Auftraggeberin wollte trotz Rheuma die Seeluft genießen, die ihr gut tat.


    Heute vor 165 Jahren wollte Benjamin Franklin seine Theorie überprüfen, dass Blitze nichts weiter sind als Funken im riesigen Maßstab. Dazu ließ er in die Gewitterwolken einen elektrischen Drachen steigen, was zu einem Blitzschlag führte. Daraus entwickelte sich der Blitzableiter.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Die Freimaurer gelten als die größte Geheimloge der Welt. Was dort passiert, passiert unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Heute vor 300 Jahren soll sie gegründet worden sein, aber auch da ist man sich nicht so wirklich sicher.


    Mehr dazu gibt es bei tagesschau.de

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Heute vor 85 Jahren setzte Reichskanzler Franz von Papen die geschäftsführende Landesregierung in Preußen ab und ersetzte sie durch eine kommissarische Regierung. Die als "Preußenschlag" bekannte Maßnahme, die aufgrund einer Notverordnung des Reichspräsidenten Hindenburg durchgeführt wurde, hatte mittelfristig die Wiedereinführung der Monarchie zum Ziel, ebnete aber Adolf Hitler den Weg zur Macht.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Heute vor 125 Jahren gründeten mehrere Jugendliche den Fußballverein Hertha 1892 e.V., aus dem später Hertha BSC hervorging.


    Aus diesem Anlass habe ich heute ein Plakat gesehen, auf dem stand: "Double-Sieger 2027". Also, liebe Bayern: In 10 Jahren müsst ihr einmal zurückstecken. :D


    Mal sehen, ob dieses Plakat nicht zu optimistisch war. 8)

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Heute vor 25 Jahren wurde der erste Öko-Kühlschrank vom ehemaligen VEB dkk Scharfenstein vorgestellt. Die Firma im Erzgebirge stand kurz vor der Schließung durch die Treuhand, doch auf Initiative von Greenpeace wurde das Unternehmen subventioniert. Das Konzept, statt FCKW Propan und Butan als Kühlmittel zu verwenden, ist heute Standard. Die Firma selbst wurde mehrfach aufgekauft und existiert als eigenständiges Unternehmen nicht mehr.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner