Magere Zeiten – Der Film mit dem Schwein (GB, 1984)

  • 000000965076.jpg


    In einer nordenglischen Stadt wollen im Jahr 1947 einige Geschäftsleute eine Feier anlässlich der Trauung von Prinz Philip und Prinzessin Elizabeth II. veranstalten, doch sind die Lebensmittel nach dem Krieg noch rationiert. Daher bringen sie illegalerweise ein von ihnen gemästetes Schwein zum Veranstaltungsort. Als der arme Fußpfleger Gilbert Chilvers dahinterkommt, stachelt ihn seine Frau Joyce an, das Schwein zu stehlen, da sie sich dadurch mehr gesellschaftliches Ansehen erhofft. Um den Fall aufzuklären, wird ein Lebensmittelinspektor in die Stadt geschickt, der das versteckte Schwein aber wegen seines fehlenden Geruchssinns nicht bemerkt. Joyce drängt ihren Mann, das Tier zu schlachten, dieser bringt es aber nicht übers Herz und schließlich tauchen die Geschäftsleute in Gilberts Wohnung auf. Aufgrund einiger Missverständnisse mit Joyces alter Mutter erfährt das Ehepaar, dass die geplante Schweineschlachtung illegal ist und kann die Geschäftsleute so erpressen, an der Party teilnehmen zu dürfen – dadurch findet Joyce ihren Anschluss an die feine Gesellschaft. Der Film endet damit, dass sich Gilbert und ein weichherziger Geschäftsmann ein neues Ferkel zulegen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/…_Der_Film_mit_dem_Schwein

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !