Buchhalter Schnabel (1935) mit Hans Moser

  • Mir nicht . Aber das Er nun uns zugänglich sein wird ,das freut mich sehr .

    Verschollene deutsche Filme gesucht!


    Quax schreibt schon in seinem Beitrag ( Nr. 13) von 2010 von einer Kopie in Österreich . So weit mir bekannt ist ,hatte kein Sammler bisher den Film.

    schlummert im FAA in Laxenburg (Österreich)


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • war nie "verschollen". Liegt seit jeher im Filmarchiv Austria in Laxenburg (Österreich). Nur war er bis dato der Öffentlichkeit nicht zugänglich. In der Tat ein großes Ereignis!!!!!!! Ein früher Hans Moser Film aus dem Jahre 1935 den bis dato niemand kennt. Außer Kinozuschauer im Jahre 1935...


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • war nie "verschollen". Liegt seit jeher im Filmarchiv Austria in Laxenburg (Österreich). Nur war er bis dato der Öffentlichkeit nicht zugänglich. In der Tat ein großes Ereignis!!!!!!! Ein früher Hans Moser Film aus dem Jahre 1935 den bis dato niemand kennt. Außer Kinozuschauer im Jahre 1935...

    Danke ,für die Info . ;)

    Fakt ist ,bisher war Er NICHT zugänglich , um so mehr wie Du schon schreibst ein großes Ereignis , nicht nur für Hans Moser Freunde.

  • Danke ,für die Info . ;)

    Fakt ist ,bisher war Er NICHT zugänglich , um so mehr wie Du schon schreibst ein großes Ereignis , nicht nur für Hans Moser Freunde.

    Ich freue mich riesig auf den Film. Ein lange gesuchter früher Moser Film. Wenn der wirklich gezeigt wird dann hatte das Jahr 2020 doch noch was gutes. Das lässt mich und anderen Filmliebhabern diese ganze Coronamisere fast schon wieder vergessen. :D


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


    Edited once, last by Quax ().

  • Letztenendes - und ich sage es wirklich sehr ungern - haben wir es wohl leider der Coronamisere zu verdanken, daß diverse Institutionen und Archive endlich Teile ihres Bestandes online zugänglich gemacht haben und noch machen. Ich denke da insbesondere an die wunderbaren Uploads des Filmmuseums München auf ihrem Vimeo-Kanal, und zwar nicht nur was alte Filme angeht, sondern eben auch teils unveröffentlichte Werke neueren Datums wie im Moment gerade von Werner Schroeter. Aber ganz ernsthaft: warum brauchte es dafür diese Pandemie?!


    Ich für meinen Teil hoffe, daß die Archive und auch Festivals wie die Bonner Stummfilmtage oder das Cinefest auch in den hoffentlich corona-freien kommenden Jahren ihre Werke auf diese Weise zugänglich machen. Einen besseren Weg, Interesse und Sensibilität für das Filmerbe zu wecken, dürfte es kaum geben. Und man würde damit endlich die Online-Realität des 21. Jahrhunderts ernstnehmen.

  • Ich habe mir jetzt auch einen Vimeo Account zugelegt und mir gleich 2 Filme von Werkstatt Film https://vimeo.com/user31789978 ausgeliehen.


    Auf diese Art kann ich das Projekt auch unterstützen und habe auch selber was davon. Eine Win/Win Sache.:)

    Stumm- oder Tonfilme?


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Tonfilme von einem Oldenburger Filmemacher der viele Projekte über meine Heimatstadt gemacht hat. Z. Bsp. Oldenburg in den 50er und 60er Jahren. Ferner das Thema Flucht und Vertreibung in der Zeit von 1933-1946.

  • kann man die Zeit nicht ein wenig vorspulen bis zum 25. ??? :D:D:D Halte es kaum aus...


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Ja Hans Moser war ein 1880er Jahrgang also wäre er dieses Jahr sage und schreibe unglaubliche 140 Jahre alt. Deswegen auch die Hans Moser Retrospektive 2020. ;)


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • kann man die Zeit nicht ein wenig vorspulen bis zum 25. ??? :D:D:D Halte es kaum aus...

    Nun haben wir so lange gewartet , da halten wir die 3 Tage auch noch aus .

    Hoffe nur es gibt keine technischen Probleme wie bei " Hallo Dienstmann " (1952) wo erst nur eine 12 Minuten Fassung online war und erst auf Hinweis von YT Nutzern ,der Film komplett hoch geladen wurde.

  • HIER ist er nun endlich: "Ein junger Herr aus Oxford" (deutscher Verleihtitel: Buchhalter Schnabel) aus dem Jahre 1935.




    Ich freue mich riesig !!!! ;););)


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Es handelt sich hierbei um die deutsche Verleihfassung: "Buchhalter Schnabel" (welche im Filmarchiv Austria liegt und momentan seit heute bis zum 31.12.2020 in Form der Hans Moser Retrospektive auf YouTube und auf der Seite des Filmarchiv Austria gezeigt wird. Ohne Logo und ohne Code). Weil die österreichische Originalfassung heißt ja "Ein junger Herr aus Oxford".


    Der Film der auf YouTube hochgeladen wurde ist knapp 1,75 GB groß in der höchsten Auflösung 1080p. Auflösung: 1920x1080, 24 Bilder pro Sekunde. Die Bildqualität der Datei ist halbwegs in Ordnung. Wurde sicher auf die Größe heruntergerechnet. Spielfilmlänge: 1:25:13 (knapp 86 Minuten)


    Aber man soll nicht klagen! Man muss immer froh sein dass überhaupt noch solche Raritäten gezeigt werden. Das sind die guten Seiten von Corona: Alles wird im Internet der Öffentlich zugänglich gemacht und die Archivare haben jetzt genügend Zeit mal die Archive aufzuräumen und zu durchforsten.;)


    Die deutsche Filmverleih-Firma "Weiss-Blau Filmverleih G.m.b.H. München" zeigt den Film: "Buchhalter Schnabel":


                        







    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Ich hab ihn grade auch gesehen . Ein großen Dank an das Filmarchiv Austria. :)

    Bleibt zu hoffen ,das auch die deutschen Kollegen mal aufwachen und diesem österreichischen Beispiel folgen .

    Da kennst Du aber die Deutschen schlecht. X/


    Was die FM-Stiftung hat wird nur gegen Bares (wenn überhaupt) rausgerückt.


    Aber das Rumgejaule von der Stiftung weil sie wenige finanzielle Mittel haben ist kostenlos. :D