Pizza Colonia (D/I, 1991)

  • 61ED0m5UTfL.jpg


    Der heißblütige Italiener Francesco, der es eigentlich immer allen recht machen will und eine beträchtliche Erfolgsstory aufweisen kann, kam vor rund dreißig Jahre mit Gattin Severina und seiner Familie nach Deutschland. Im rheinischen Köln betreibt er das italienische Restaurant “Ristorante Francesco” und hat sich der dortigen Mentalität gut angepasst. Seine Kinder sind inzwischen erwachsen und sprechen kaum noch Italienisch. Um ihn herum jedoch nur Probleme: Tochter Rita Serboli will demnächst Alfred Zach, den Enkel des alten, allmächtigen Kölner Brauereibesitzers gleichen Nachnamens und Mitbesitzers des Ristorante, heiraten und ein eigenes Restaurant eröffnen. Francescos bester Freund Karlheinz Pütz hat gerade schwere Eheprobleme, und dann kündigt sich auch noch der alte Massimo, mafiöser Schutzpatron und Geldgeber der Familie, aus Italien mit einem Besuch in “Germania” an, um ein Angebot zu unterbreiten, das man nicht ablehnen könne …

    Als Francescos Frau schließlich zu allem Unglück auch noch herausbekommt, dass er sie seit 18 Jahren mit einer “Tedesca”, der Ur-Kölnerin und Kioskbesitzerin Hilde Schmitz, betrügt und mit ihr sogar einen missratenen Sohn gezeugt hat, der einen schwunghaften Handel mit gestohlenen Autoradios betreibt, droht Francesco alles, was er hier in Deutschland aufgebaut hat, über ihm zusammenzubrechen. Er sieht sein Heil nur noch in der Flucht. Um das sich anbahnende deutsch-italienische Chaos hinter sich zu lassen, schnappt Francesco sich seine Hilde und reist zurück, auf den Spuren der Vergangenheit, in das ihm wohlvertraute San Giorgio, dem Paradies seiner süditalienischen Kindheit. Doch auch dort ist die Welt längst nicht mehr so in Ordnung wie vor einem halben Jahrhundert und diese fremde Frau an seiner Seite, das merkt jeder Einheimische, ist ja wohl kaum seine Severina …


    https://de.wikipedia.org/wiki/Pizza_Colonia

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !