Herbert Feuerstein (1937-2020)

  • Zu Herbert Feuerstein hatten wir bislang leider kein Thema. Er ist ja leider kürzlich verstorben.


    Ich habe ihn - wie viele andere auch - erstmals (soweit ich noch weiss) wahrgenommen in Schmidteinander, was ich aber auch sehr gemocht habe war Feuersteins Nacht (WDR, 1997/1998) - schon als Kind und Jugendlicher fand ich die Nacht faszinierend und bin gerne lang aufgeblieben und das war eine außergewöhnliche Sendung, mit der man das Aufbleiben wunderbar zelebrieren konnte. Total enttäuscht war ich, dass Feuerstein während der Sendung dann mehrere Stunden geschlafen hat ;-)

    Harald Schmidt hat sich inzwischen auch geäußert bzgl. den Todesfall Herbert Feuerstein: https://www.bild.de/unterhaltu…u-ster-73298712.bild.html

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • herbert-feuerstein-ist-tot-der-wdr-passt-daraufhin-nun-sein-programm-fuer-den-mittwoch-an-.jpg


    Zu sehen ist er in: Schmidteinander (Late-Night-Show), Feuersteins Reisen (Fernsehserie), Entführung aus der Lindenstraße, Lindenstraße (Folge: Absolution), Polizeiruf 110: Der Sohn der Kommissarin, Der Schuh des Manitu, Edel & Starck (Folge: Mutproben), Nikola (Folge: Der letzte Tango), Die ProSieben Märchenstunde (Folge: Rumpelstilzchen – Auf Wache im Märchenwald), Crazy Race 3 – Sie knacken jedes Schloss, Vollidiot, Ein Fall für zwei (Folge: Tödliche Besessenheit), African Race – Die verrückte Jagd nach dem Marakunda, Wickie und die starken Männer, Sesamstraße präsentiert: Eine Möhre für zwei (Folge 3: Die Erfindung), SOKO Köln (Folge: Die Berufenen), Pastewka (Staffel 7, Folge 4: Der Nachruf)....


    Als Synchronsprecher: Die Unglaublichen – The Incredibles (Animationsfilm, Synchronsprecher für Wallace Shawn als Gilbert Huph), Sunshine Barry und die Discowürmer (als Vater).

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !