McHale's Navy (1962-66)

  • backdrop-1920.jpg


    Während des Zweiten Weltkriegs ist Lieutenant Commander Quinton McHale (Borgnine) der kommandierende Offizier des PT-73-Bootes PT-73 der US-Marine, das auf der pazifischen Inselbasis Taratupa stationiert ist. Im späten Frühjahr 1942 bombardierten die Japaner die Insel schwer und zerstörten die Basis. Nur 18 von 150 Marinefliegern und Marinesoldaten auf der Basis überleben. Da japanische Patrouillen in der Region zu schwer für eine Rettungsmission der Marine sind, überleben McHale und seine Männer, indem sie sich auf der Insel verstecken. Unterstützt von den einheimischen Stämmen, mit denen sie befreundet sind, leben die Seeleute ein angenehmes Inselleben. Nach Monaten des gemächlichen Lebens stürzen sich Annapolis-Absolventenleutnant Durham (Ron Foster) mit einem Fallschirm auf die Insel. Seine Aufgabe ist es, Aufgaben als Executive Officer von McHale zu übernehmen und ihm zu helfen, die Basis auf Taratupa wieder in Aktion zu setzen.


    Durham steht vor einem harten Kampf: Die Männer sind einheimisch geworden. Ein Mann hat einen einheimischen Wäscheservice eröffnet, und McHale betreibt eine Destille, die Mondschein für die Männer und die Eingeborenen macht. Außerdem ist McHale mit dem einheimischen Häuptling befreundet und badet sogar mit ihm. Als Durham McHale über seine Befehle informiert, weigert sich McHale, ihnen zu folgen. Es ist klar, dass McHale, obwohl er so loyal ist wie jeder Amerikaner, nach der Verwüstung, die die Japaner durch den Inselangriff angerichtet haben, nur ungern riskiert, mehr Männer zu verlieren. Jetzt geht es ihm um ihr Überleben, bis sie gerettet werden können, was zu Reibereien zwischen Durham und McHale führt. Als sie erfahren, dass ein Marinebataillon an einem Strand festgenagelt ist und ein feindlicher Kreuzer plant, am Morgen den Brückenkopf anzugreifen, ändert sich McHales Haltung. McHale wird befohlen, alle ihre Boote zu benutzen, um den Brückenkopf und die Marines zu schützen, aber er hat keine Boote, da die Japaner sie alle versenkt haben. McHale schafft es jedoch, ein japanisches PT-Boot zu erobern, das auf der Insel patrouilliert. McHale überrascht die Männer und Durham und plant nicht, das Boot zu benutzen, um seine Männer oder das Marinebataillon zu evakuieren. Stattdessen wird er den japanischen Kreuzer angreifen und zerstören. Er schätzt, dass sie, da sie sich auf einem japanischen Boot befinden und eine japanische Flagge führen, den Kreuzer zweimal einziehen und torpedieren und nach unten schicken können.


    https://en.wikipedia.org/wiki/McHale%27s_Navy

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !