Just Scheu (1903-1956)

  • Der Schauspieler und Komponist Just Scheu ist heutzutage fast in Vergessenheit geraten. Über seine musikalischen Tätigkeiten ist nicht so viel bekannt. Er begann neben seiner Schauspielausbildung damit, Liedtexte zu schreiben und Musik zu komponieren.


    Als Schauspieler wirkte er auch an dem bekannten UFA-Film "Die große Liebe" (1942) und an dem frühen deutschen Farbfilm "Das kleine Hofkonzert" (1945) mit.


    Nach dem Zweiten Weltkrieg arbeitete Just Scheu bei dem Rundfunksender NWDR-Hamburg und leitete dort die "Funklotterie", deren Einnahmen hilfsbedürftigen Menschen zugute kamen.


    Just Scheu schrieb auch einige musikalische Bühnenwerke: https://dreimaskenverlag.de/autoren/just-scheu/titel


    Hier findet sich noch ein kleiner biografischer Artikel zu Just Scheu vom Drei-Masken-Verlag: https://dreimaskenverlag.de/autoren/just-scheu