Welcher Film ist der gefühlvollste/schnulzigste/leidenschaftlichste den Ihr gesehen habt?

  • Ich beschäftige mich gerade mit amerikanischen Pre-Code Filmen, also Filme, die vor der Einführung und Durchsetzung des Hays-Code in Hollywood gedreht wurden. In diesem Zusammenhang bin ich über den folgenden Film gestolpert:


    "Peter Ibbetson" von 1935 mit Cary Cooper und Ann Harding


    Die beiden Protagonisten freunden sich als Kinder an, werden dann getrennt, treffen sich als Erwachsene wieder, werden durch die Umstände wieder getrennt und treffen sich dann immer wieder in ihren Träumen.


    Ich konnte der Inhaltsangabe auf Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Ibbetson_(Film)) nicht entnehmen, ob sie sich auch schon als Kinder in ihren Träumen begegnet sind.


    Der Film ist im Moment auch auf Youtube abrufbar:


    Vielleicht handelt es sich hier ja um den von Dir gesuchten Film :).