Zoey's Extraordinary Playlist

  • Sky zeigt derzeit die Musical-Serie "Zoey's Extraordinary Playlist". Zur Handlung: Nach einem Erdbeben während eines MRT hört und sieht die innersten Gefühle ihrer Mitmenschen plötzlich in Form von Musical-Performances. Sie kann das nicht steuern, also weder blocken noch bewusst herbeiführen und niemand sonst bekommt etwas davon mit. Das führt sowohl zu amüsanten als auch zu sehr emotionalen Situationen. (siehe auch https://www.fernsehserien.de/zoeys-extraordinary-playlist)


    Für mich bisher die Serienentdeckung des Jahres. Ich habe vieles angefangen, das mir zwar gefallen hat, aber nicht die große Begeisterung auslöste. Hier passt für mich alles. Musicals mag ich ohnehin und bin ja ein großer Fan von Glee. Es gibt lustige und traurige Momente und die Musical-Einlagen sind wirklich gut gemacht. Ich würde fast sagen, es ist so etwas wie das erwachsener Glee, eben weil es nicht auf der Highschool spielt, sondern die Hauptfigur bereits mitten im Arbeitsleben steht.


    Hier der deutsche Trailer von Sky:



    Und ein englische Trailer von NBC:


    Wir wissen wohl, was wir sind, aber nicht, was wir werden können. (William Shakespeare)

    Edited once, last by Claudia K. ().

  • Erfreulicherweise wurde die Serie um eine weitere Staffel verlängert :-) Zunächst stand das wohl auf der Kippe, da sie im linearen Fernsehen jetzt nicht so gut anlief, bei den Streamingdiensten sind die Zahlen hingegen zurecht sehr gut, sodass es in eine zweite Runde geht, die voraussichtlich 13 Folgen umfassen soll. Das Finale der 12 Folgen umfassenden ersten Staffel kommt am Sonntag auf Sky und dann entsprechend auch auf Abruf bei Sky Go / Sky Ticket

    Wir wissen wohl, was wir sind, aber nicht, was wir werden können. (William Shakespeare)