Batman: Gotham by Gaslight (2018)

  • batman-gotham-by-gaslight-1072219-1280x0.jpeg


    In Gotham City im viktorianischen Zeitalter fungiert Bruce Wayne als der in Fledermaus gekleidete Bürgerwehrmann, der Batman, der von Schuldigen und Unschuldigen gleichermaßen gefürchtet wird.

    Eines Nachts rettet Batman ein wohlhabendes Paar davor, von drei Waisenkindern (Dickie, Jason und Timmy) ausgeraubt zu werden, und besiegt ihren missbräuchlichen Handler Big Bill Dust. Gleichzeitig wird Ivy, eine Waise, die zur exotischen Tänzerin und Prostituierten geworden ist, das neueste Opfer des Serienmörders Jack the Ripper, der Gothams armen und mittellosen Frauen nachjagt.

    Die Bürger von Gotham glauben, dass Batman und Jack der gleiche Mann sind. Die Bühnenschauspielerin Selina Kyle, eine Beschützerin der Frauen von "Skinner's End", beschimpft den Gotham-Polizeikommissar James Gordon und den Polizeichef Harvey "Bulldog" Bullock dafür, dass sie die Ripper-Morde nicht gestoppt haben. Später in dieser Nacht fungiert Selina als Köder für den Ripper. Es funktioniert, aber der Ripper hat während seines Kampfes bis zur Ankunft von Batman die Oberhand. Nach seiner Flucht bittet Batman Gordon, ihm zu helfen, den Ripper zu Fall zu bringen.

    Im Monarch Theatre trifft Bruce mit seinem Freund Harvey Dent Selina und die beiden im Dionysus Club. Bruce erkennt, dass nicht nur die beiden von Schwester Leslie aufgenommen wurden, sondern dass einige der ermordeten Mädchen Waisen waren, die früher von Leslie betreut wurden. Bruce erkennt, dass der Ripper Leslie angreifen wird und eilt, um sie zu retten, ist aber zu spät; Der Ripper hat sie bereits ermordet. Am Tatort findet Bruce eine blutige Dionysus Club-Anstecknadel, was bedeutet, dass der Ripper einer von Gothams Reichen sein muss. Bei der Beerdigung von Schwester Leslie wird Bruce von Hugo Strange getroffen, der behauptet, er kenne den Mörder und möchte sich mit Batman treffen. Bruce wird auch von Marlene getroffen, einer betrunkenen alten Frau, die behauptet, sie habe ihn herumschleichen sehen, als Schwester Leslie getötet wurde. Bruce's Butler Alfred hält die drei Waisenkinder davon ab, ihn in die Tasche zu stecken, und bietet ihnen an, ihnen Arbeit zu bieten.

    In Arkham Asylum greift der Ripper Strange an und wirft ihn zu seinen eigenen Patienten, die ihn auseinander reißen. Batman jagt den Ripper auf einem Luftschiff in einem Kampf, bei dem Batman verwundet bleibt, als das Luftschiff explodiert und der Ripper entkommt. Batman wird von der Polizei verfolgt, nur um von Selina gerettet zu werden, wenn er fast in die Enge getrieben wird. Nachdem sie gesehen hat, dass Batman Bruce ist, bringt sie ihn zu sich nach Hause, wo sie die Nacht verbringen. Nachdem der Tod von Marlene entdeckt wurde, wird Bruce verhaftet und Dent, eifersüchtig auf Selinas Zuneigung, verfolgt ihn als Ripper.

    Bruce wird nach dem Prozess zum Blackgate Penitentiary verurteilt und von Selina getroffen, die ihn auffordert, zu enthüllen, dass er Batman ist, um seinen Namen zu klären und die Mädchen vor Jack zu retten. Als er sich weigert, beschließt sie, es Gordon selbst zu sagen und enthüllt, dass sie einen seiner Batarangs hat. Bruce besticht einen Wachmann, um seinem Herrenhaus eine verschlüsselte Nachricht (die als eine Reihe tanzender Strichmännchen erscheint) zu überbringen. Er entkommt nach einem Gefängniskampf und trifft sich mit den Waisenkindern, die ihm seinen Anzug und ein Steampunk-Motorrad liefern.

    Selina trifft sich mit Gordon auf der Weltausstellung in Gotham City und erfährt zu ihrem Entsetzen, dass er der Ripper ist. Während Batman Selina bei Gordon zu Hause sucht, erfährt er dies ebenfalls, als er einen geheimen Raum findet, der Gordons grausame Hobbys und seine Vergangenheit als Armeechirurg während des amerikanischen Bürgerkriegs enthüllt. Batman trifft auch Gordons Frau und Komplizin Barbara-Eileen Gordon mit Narben auf der linken Seite ihres Gesichts, die sie wahnsinnig gemacht haben, und lobt ihren Ehemann dafür, dass er ihre Sünden als Frau „geheilt“ hat. Gordon injiziert Selina eine Droge, aber sie schafft es, ihr Blut und den Suchscheinwerfer der Messe zu verwenden, um Batman ein Signal zu geben.

    Batman kommt an und kämpft gegen Gordon in ein Riesenrad, wo Gordon, der durch seine Zeit im Bürgerkrieg geistig verrückt geworden ist, seine "heilige Arbeit" offenbart, Gotham von dem zu befreien, was er als Dreck ansieht - von den Armen bis zu den Kriminellen, aber auch Einwanderer, Analphabeten, Prostituierte und Anarchisten. Das Riesenrad brennt und beginnt zusammenzubrechen. Selina entkommt dem brennenden Rad, während Batman Gordon mit einem Handschellen-Trick besiegt, den Houdini ihm beigebracht hat, nur um zu sehen, wie Gordon sich erlaubt, lebendig zu brennen. Batman und Selina werden von Alfred und den Waisenkindern gerettet, die jetzt in Bruce Waynes Obhut sind. Auf ihrer Flucht beobachten sie, wie die Weltausstellung niederbrennt, und hoffen, dass sie durch etwas Besseres ersetzt wird.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Batman:_Gotham_by_Gaslight

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !