• Wo wir grad so schön beim Thema Drogenfilme sind...
    Kennt irgendwer von euch Naked Lunch von David Cronenberg?


    Ich versuch mal den Plott zusammenzufassen..


    Ein Kammerjäger dessen Frau süchtig nach Wanzenpulver ist, erliegt dem gleichen Zeug und erschießt darauf seine liebste (während andere Leute zugedröhnt irgendwelche Gedichte rezitieren) Um von dem Zeug runter zukommen wechselt er auf eine andere Droge.
    Das Fleisch der schwarzen Tausendfüssler und wird gleich von einem riesigen Käfer auf eine Mission in deren Ursprungsland geschickt.
    Er schreibt berichte auf eben diesem Selben Käfer, der ab und zu aber auch mal eine Schreibmaschine ist.
    Dann wird irgendwann noch mal GV vertrieben, wobei sich eine andere Schreibmaschine in einen wabbelnden Torso verwandelt und am Ende wars der Doktor.


    Jetzt ist mir wirr...


    Aber irgendwie ist der Geil... Drogenfilm mit Casablancaflair