"Die geheime Welt der Polly Flint" (GB, 1987)

  • Die Lieblingsserie meiner Kindheit. Ich hab sie im Frühling 1988 gesehen und hab noch immer ein paar Folgen von damals auf VHS. Ob die noch laufen? :huh:

    In deutscher Sprache gibt es die DVD, in England wurde die Serie bis heute nicht veröffentlicht. Da sind die Fans hierzulande klar im Vorteil.

    Einfach nur toll die Geschichte von Helen Cresswell. James Galway (ein genialer Flötist spielte die Titelmelodie https://de.wikipedia.org/wiki/James_Galway

    ) Für mich ein Meisterwerk. Zeitreisen waren nie schöner und romantischer. Mit "Zurück in die Zukunft" kann man es natürlich nicht vergleichen..ist ganz was anderes.

    Im Kinderfernsehen damals.. der gruselige "Fänger", Old Macy und dann Granny Porter.... Das Mädchen Polly Flint, das in der Vergangenheit ihre Freunde findet, aber nicht in der Gegenwart. Mit so einem Thema wäre das heutige TV-Publikum evtl. grundsätzlich überfordert!?




    https://www.fernsehserien.de/d…eime-welt-der-polly-flint

    "Alkohol in Maßen genossen, schadet auch in größeren Mengen nicht"


    Anderl Heckmair (1906-2005), deutscher Bergführer und Alpinist