Sheena – Königin des Dschungels (GB/US, 1984)

  • sheena-queen-of-the-jungle-reboot-e1504724837711.jpg


    Zwei Wissenschaftler reisen mit ihrer kleinen Tochter nach Afrika, um den Heiligen Sand, ein magisches Relikt, zu untersuchen. Die beiden verunglücken tödlich in einer Felsgrotte, und ihre kleine Tochter wird so zu einer Waise. Eine Schamanin nimmt sich der kleinen Janet an und erzieht sie zu einer jungen Frau. In ihr sieht sie schon bald die prophezeite „Sheena, Königin des Dschungels“.

    Als sich die Schamanin eines Tages an König Jabalanis wenden will, um für ihren Stamm der Sambuli Hilfe zu erbitten, wird sie in ein Attentat verwickelt. Man nimmt sie sofort in Gewahrsam, da man in ihr eine Verschwörerin des Mordanschlages sieht. Der Mord wird aber von den Reportern Vic Casey und Fletcher beobachtet, die das Geschehen auf Film aufgezeichnet haben und die Schamanin entlasten können. Als sie tätig werden wollen, befreit Sheena auf einem Zebra reitend die Schamanin, die kurze Zeit später stirbt.

    Fortan werden die Reporter und Sheena von Prinz Otwani, der hinter dem Mordanschlag steckt, gejagt. Dieser heuert Söldner an, um die drei unschädlich zu machen. Dabei brennen sie das Dorf der Sambuli nieder, ehe sie Sheena, Vic und Fletch gefangen nehmen können. Sheena, die auf irgendeine Art und Weise mit den Tieren kommunizieren kann, gelingt es bald, die Söldner unschädlich zu machen, indem sie Vögel zu Hilfe ruft. Als schließlich alle Söldner vertrieben sind, liegen sich Sheena und Vic, die sich inzwischen näher gekommen sind, in den Armen.


    https://de.wikipedia.org/wiki/…igin_des_Dschungels_(Film)

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day & Karel Gott !