Meister Eder und sein Pumuckl (BRD, 1979 - 1988)

  • Ja in der Hinsicht wird man sicher eher fündig. Beim Filmteam wars halt so, dass die an der Dachauerstraße für die Kleingärten ne Drehgenehmigung hatten, wahrscheinlich die Skulptur entdeckt haben und dann die Szene gedreht haben.


    Ich hab Herrn König (ganz genau so wars nicht, aber so in der Art - so erzähle ich es jedenfalls immer bei den Führungen) 3 Jahre lang jedes Jahr 1x gefragt von wo aus der Vorspann der TV-Serie aus aufgenommen wurde. Er hat jedes Jahr etwas anderes behauptet, war sich jedes Jahr ganz sicher dass es stimmt und es war jedes Mal falsch. Das zu dem Thema ;-)

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • ..altgediente Museumswärter oder Leute, die bereits in den 80er Jahren Vernissagen etc. organisiert haben könnten vlt. weiterhelfen. Solche Leute (von vor über 30 Jahren eben ) sind noch durchaus im Kulturbereich tätig und dementsprechend "erreichbar".

    "Alkohol in Maßen genossen, schadet auch in größeren Mengen nicht"


    Anderl Heckmair (1906-2005), deutscher Bergführer und Alpinist

  • Ferdinand Schmid-Modrow, der vor wenigen Jahren noch den Pumuckl auf der Bühne verkörperte, ist im Alter von nur 34 Jahren verstorben. Ich bin ganz fassungslos.


    Die Sterbeliste wird immer länger...


    Gammel Sami  
    Im Juli letzten Jahres war er dabei als wir unsere Führung zu "Meister Eder und sein Pumuckl" durchgeführt haben.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Am Sonntag, den 1. März erwarten uns im BR Fernsehen:

    • 5 Pumuckl Folgen
    • "Pumuckl-Check" mit Checker Julian
    • Doku: "Pumuckl ist zurück"
    • Die Sendungen "Schwaben und Altbayern" und "freizeit" beschäftigen sich mit Pumuckl.
    • Und im BR2 Radio gibt's einen Beitrag und wieder regelmäßig Hörspiele

    Genauer Sendeplan: https://www.br.de/presse/inhal…/pumuckl/pumuckl-120.html


    In der Doku öffnen Ursula Bagnall, Barbara von Johnson und Tita Korytowski (Infafilm) ihre privaten Archive!


    Bei "Checker Julian" soll zusammen mit stuttgarter Studenten "eine Koboldine gebastelt werden"...
    Hätten die mal lieber vorher mein Video angeschaut, dann wüssten die, dass Ellis Kaut das gar nicht mag. 😬


    In der Pressemitteilung steht auch, dass die Pumuckl Folgen in der BR Mediathek landen werden, was mich überrascht, weil es bisher immer hieß, dass Amazon die VoD-Exklusivrechte von Pumuckl hat.
    🤞 Ich hoffe ganz stark, dass der BR erstmals auch mit Untertiteln ausstrahlt 🤞


    Das mit Schmid-Modrow habe ich mitbekommen. War auch ziemlich überrascht.