Paradies der Junggesellen (D, 1939) mit Heinz Rühmann

  • Ich habe den Film nach Jahrzehnten (läuft ja leider nicht mehr bei den ÖR) hier im Netz gesehen, aber was ich absolut nicht verstehe ist, warum das Lied "Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern" offensichtlich herausgeschnitten wurde. Es ist ja die Version von der Murnau-Stiftung bzw. Transit Film.

  • Ich habe den Film nach Jahrzehnten (läuft ja leider nicht mehr bei den ÖR) hier im Netz gesehen, aber was ich absolut nicht verstehe ist, warum das Lied "Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern" offensichtlich herausgeschnitten wurde. Es ist ja die Version von der Murnau-Stiftung bzw. Transit Film

    Das Lied ist im Film noch enthalten. Vielleicht wurde es vom Uploader herausgeschnitten, weil es sonst "copyright claims" vom Ufa Musikverlag/Universal Music gibt.

  • Das Lied ist im Film noch enthalten. Vielleicht wurde es vom Uploader herausgeschnitten, weil es sonst "copyright claims" vom Ufa Musikverlag/Universal Music gibt.

    Kann ich nur bestätigen.

    Dasgibt es auch zuhauf bei Derrick-Sendungen. Hier wird auch oftmals nur die Melodie "abgestellt", was für den Zuschauer nervend ist aber aus rechtlichen Gründen vollkommen normal ist.

    In diesem Falle hätte er "beim Paradies für Junggesellen" nur den Ton abstellen müssen - das Bild hingegen hätte bleiben können


    Der Film wird im übrigen bei ebay und Medimpos relativ günstig angeboten

    Baden-Württemberg

    Wir können alles
    Außer Hochdeutsch
    ...............wählen





    Edited once, last by Bruno ().