Hugo, das Dschungeltier (DK, 1993)

  • hqdefault.jpg


    Hugo, das Dschungeltier, ist eine seltene und kleine Kreatur und sieht aus wie eine Mischung aus Äffchen und Eichhörnchen. Er lebt glücklich und zufrieden mit seinen tierischen Freunden im Dschungel. Inzwischen erkennt Isabell, eine alternde Schauspielerin und einstige Diva, dass ihre Karriere dem Untergang geweiht ist. Sie möchte daher unbedingt ein kuscheliges, einmaliges Tier aus dem Dschungel, welches ihre Karriere wieder ankurbeln soll. Mit der Hilfe eines Indianers entdecken Isabell und ihr Suchtrupp Hugo. Isabell lässt Hugo dann auch sogleich einfangen und verschleppen. Doch Hugo kann sich befreien und fliehen. Er landet auf einem Bananendampfer, auf dem er die bösartige Isabell wiedertrifft. Kalle, der sympathische Schiffskoch, bewahrt Hugo zwar vor einem Leben mit Isabell, steckt ihn jedoch in einen exotischen Zoo. Hugo kann erneut fliehen und trifft in der neuen Umgebung viele neue Freunde. Er lernt die Füchsin Rita kennen, mit der er sich schnell anfreundet und welche ihn auch immer wieder vor Isabell und ihrem Mann rettet, umso schmerzlicher ist der Abschied. Am Ende kann Hugo die Großstadt verlassen und zu seiner geliebten Heimat zurückkehren, wo er bereits erwartet wird.


    https://de.wikipedia.org/wiki/Hugo,_das_Dschungeltier

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee & Doris Day !