Timm Thaler (2002)

  • hqdefault.jpg


    Die Serie beginnt damit, dass Timm Thaler sein Lachen, welches alle Leute überzeugen kann, an Baron Lived für 66 Wetten verkauft. Sobald Timm mit jemandem in der sechsten Minute jeder neuen Stunde wettet, geschieht, was er gewettet hat. So sorgt er dafür, dass seine blinde Freundin Akiko wieder sehen kann. Timm erfährt später im Verlauf der Serie aber auch, dass Baron Lived der Teufel ist und sein Lachen verwenden möchte, um den Leuten sein Eis, das mit Malava, einer grünen, lava-ähnlichen Substanz verseucht ist und die Menschen böse macht, zu verkaufen. Danach versucht Timm gemeinsam mit Akiko, dem Samuraikäfer Shu Shu und dem erfinderischen Hamster Humpfrey sein Lachen wiederzuerlangen. Um das zu erreichen, reist er um die ganze Welt und durch die Zeit. Dabei stellen sich ihm sein fieser Cousin Richie sowie die Handlanger des Teufels, der starke aber dümmliche Dämon Behemoth und die Monster-Tasche Astarod in den Weg.


    https://de.wikipedia.org/wiki/Timm_Thaler_(Zeichentrickserie)


    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day & Karel Gott !