Was sammelt Ihr eigentlich?

  • @ spike
    Nein, ich sammle keine Gitarren, dafür fehlt mir die Kohle. :-) Aber ich hab vor meine Washburn zu verkaufen (da sie wg. diesem blöden Floyd Rose Tremolo immer verstimmt) und mir dafür eine Les Paul zuzulegen....


    ALEX

    "Benjamin is nobody's friend. If Benjamin were an ice cream flavor, he'd be pralines and dick." - Garth Algar, Wayne´s World

  • kerzen, münzen, steine! münzen aller art. euros genau so wie die münzen aus dem afrikanischen busch. was in meine hände kommt, gelangt da nie wieder raus!

    "Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt droht Untergang"


    - 8-facher "Mr. TV-Kult" -


  • @ mrtom:


    alles...
    Euromünzen nach Jahrgang, Land und Prägestätte
    hab noch deutsche Münzen bis zurück noch vorm dritten Reich
    und natürlich alle Weltmünzen.


    Gedenkmünzen eher selten. Es sei denn, sie fallen mir durch zufall in die Hände wie diverse 10 DM-Münzen oder erst gestern die 2€Gedenkmünze aus Österreich zum 50jährigem Staatsvertragsbestehen.


    sammelst du auch?

    "Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt droht Untergang"


    - 8-facher "Mr. TV-Kult" -


  • Früher habe ich mal eine ganze Zeit lang Bierdeckel gesammelt. Ich hatte schon eine beachtliche Sammlung, teilweise auch aus vielen verschiedenen Ländern. Dann habe ich irgendwann das Interesse verloren, weil mir die Menge zu groß und zu unübersichtlich wurde.
    Heute sammele ich zum einen alles, was mit Gerd Dudenhöffer zu tun hat. Dann sammele ich auch systematisch alte Fernsehaufzeichungen. Aber nicht etwa von bestimmten Sendungen, Serien oder Filmen, sondern Zufallsaufnahmen, in denen das Erscheinungsbild des damaligen Fernsehens rüberkommt. Insbesondere interessieren mich alte Senderlogos, Pausenfilme, Grafiken, Dias, Umschaltpausen, Ansagen, Ausschnitte von Nachrichten und Magazinen, Vorspänne, Programmtafeln, Programmvorschauen, Programmstarts, Sendeschlüsse, Testbilder und ähnliches. Ich habe inzwischen schon eine beachtliche Sammlung von Mitschnitten vieler Sender aus den 70er, 80er und 90er Jahren, die Masse davon aus den 80ern. Teilweise sind auch sehr seltene Aufzeichnungen dabei, u.a. vom WDR-Schulfernsehen 1975. Das älteste, was ich habe, ist eine Videoaufzeichnung einer Programmtafel des WDR-Fernsehens vom Februar 1974! Erstaunlich, daß damals schon Leute Videorecorder hatten. Ich bin auch nicht der einzige, der so etwas sammelt, es gibt eine regelrechte Szene, die regelmäßig solche Zufallsaufzeichnungen untereinander austauscht und teilweise systematisch gebrauchte Videokassetten erwirbt, in der Hoffnung, dort etwas zu finden. Ich finde das unheimlich spannend und könnte mir diese Aufzeichnungen stundenlang anschauen, obwohl darin inhaltlich meistens kaum etwas passiert. Aber man kann sich ein schönes Bild davon machen, wie sich das Fernsehen im Laufe der Zeit verändert hat. Insbesondere die Zeit, die man sich damals nahm, fällt einem aus heutiger Sicht auf, die langen Pausen und die fehlende Hektik. Gerade die Aufnahmen der 80er Jahre sind für mich auch Kindheitserinnerungen, ich hatte schon manches deja-vu-Erlebnis.

  • @johof: das mit den verschiedenen senderlogos ist echt eine interessante sache. hab kürzlich mal wieder paar alte aufzeichnungen angeschaut. da glaubt man kaum, wie sich im laufe der jahre die logos verändert haben. und vor allem wie oft.


    by the way: ich sammle schon seit jahren Fernsehzeitschriften. Weiß eigentlich nicht warum, aber ab und zu schau ich doch noch mal in eine rein und leß da n bissel das programm, was dran kam... auch interessant zu sehen, wie sich das tv-programm auf den kanälen verändert hat, und welche kanäle mit den jahren dazu gekommen bzw. verlore gegangen sind

    "Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt droht Untergang"


    - 8-facher "Mr. TV-Kult" -


  • - Fußball-Fanzines (aktuell ca. 1400 Stück)
    - Filme (280 Orig. VHS, 80 selbstaufgenommene VHS, 65 DVDs, xxxx CDs *g*)
    - Stadionzeitungen & Eintrittskarten (aber nur von Spielen bei denen ich auch war)
    - Briefmarken (5 Alben voll bisher)
    - Falco CDs (Maxi & Alben)


    Früher habe ich mal Fußballtrikots gesammelt, zwischenzeitlich habe ich aber eigentlich fast nur noch Trikots die ich selbst bei einem Spiel gefangen habe.


    Ansonsten bin ich eigentlich kein großer Sammler mehr, die Zeiten liegen größtenteils hinter mir...

    »Um sich selbst ins richtige Licht stellen zu können, muss man die anderen in den Schatten stellen.«
    (Gerhard Uhlenbruck, *1929, deutscher Immunbiologe und Aphoristiker)