Grita van Ryt

  • Ich habe in einem Nachlasskarton, den ich schon länger hier habe, vorhin ganz zufällig ein Filmprogramm zum Stummfilm "Die Wette im Damenklub oder Grita und ihre Freier" gefunden. Der Film trägt zwar den Namen von Grita van Ryt, aber bei imdb.com ist der Film garnicht gelistet, auf dem Filmportal ist er gelistet, jedoch nur mit Erner Hübsch als Darsteller (sonst niemanden).


    Im Anhang ein Foto von der hübschen Schauspielerin, das auf dem Filmprogramm abgedruckt wurde. Zum Film erstelle ich gleich (oder bei Gelegenheit auch noch ein Thema).


    Gelistet ist sie bisher nur in wenigen Filmen. Laut imdb.com sind es (+ der eben erwähnte Fund von mir):


    1925 - Der Schrei nach Glück

    1922 - Die Uhr

    1922 - Wege des Lasters

    1922 - Zwischen Nacht und Sünde

    1922 - Die Glocke, 2. Teil - Das verlorene Elternhaus

    1921 - Die Gebieterin von Staint Tropez

    1921 - Rote Spuren

    1921 - Die Beichte einer Gefallenen

    1920 - Die Wette im Damenklub oder Grita und ihre Freier


    Ist jemanden bekannt, ob von diesen Filmen noch einer existiert? Und weiss jemand mehr über Grita van Ryt?

  • Berliner Börsenzeitung, 15 Oktober 1922:


    Franz Hofer befindet sich zur Zeit mit seinem

    Ensemble im Harz, um die letzten Außenaufnahmen für

    den Film »Die Uhr" zu beendigen. Die Hauptrollen

    sind mit Gustav Adolf Temmler, Paul Passage,

    Frieda Richard und Paula Klär besetzt. Die weibliche

    Hauptrolle wird von Grita van Ryt verkörpert. Photo

    graphie: Balding. Bauten: Schwidewski. Die

    Uraufführung des Films findet Anfang November statt.

  • Vogel Specht ANNO hast du bestimmt schon durchgeschaut, oder? Dort wird sie mehrfach in Zusammenhang mit DIE UHR genannt.

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Bisher kam ich noch zu keiner tiefergehende Recherche die über google hinaus geht. Aber sie kriegt sicher auf http://www.deutsche-filme.com ein Profil, wenn ich mal wieder Zeit dazu habe - und der Film zu dem ich das Filmprogramm hier liegen habe. Da werde ich auch die Fotos alle einstellen.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Von Grita van Ryt wurde auf ebay eine signierte Autogrammkarte angeboten. Sie stammt aus dem Nachlass von Elisabeth Hauser.

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Ich habe mittlerweile noch einmal nachgeschaut. Ich bin schon erstaunt, dass man von Grita van Ryt so gut wie gar nichts mehr online findet. Immerhin hatte sie ja ihre eigene Produktionsfirma, wenn auch nur kurz. Und imdb listet 8 Filme mit ihr bis 1925. Dazu kommt noch der von dir genannte Film Vogel Specht . Bei cyranos.ch zum Beispiel werden Schauspielerinnen genannt, die einen deutlich kleineren filmischen Fußabdruck hinterlassen haben :/

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


    Edited 2 times, last by Austernprinzessin ().