Von welchem Jahr hast du die meisten Filme gesehen?

  • So viel Geduld, Lust und Zeit hab ich leider nicht

    Ich geh auch nicht ins "Bordell" obwohl sehr viele dort hin gehen. (Würden es nicht viele sein, wären diese Gehöfte längst abgeschafft)

    "Als Kind, wo mir sehr viel privat verboten wurde,

    durfte ich trotzdem weit mehr als ich heute mit über 40 Jahren darf."


    (Der Kunde ist nicht mehr König und dies ist nicht mehr meine Welt)


    Der elfte September -> Willy IV

  • Mein Filmjahr Nr. 1 ist mit ziemlicher Sicherheit 1934. Habe aber nie notiert, welche Filme ich alle gesehen habe. Von Schauspielern, die an vielen Filmen mitgewirkt haben, habe ich Filmografien, bei denen ich ankreuze, welche Filme ich schon gesehen habe. Bei Darstellern wie beispielsweise Theo Lingen muss man ja auch irgendwie den Überblick bewahren ;)

  • 1934? Nur eine Frage in den Raum.. @Nostalgie Fan..Kennst du den folgenden Film schon? Der ist mir jetzt bei diesem Jahrgang sofort eingefallen. Eine wunderbare Komödie mit Bette Davis und Busby Berkely mit "Spin a little web of dreams". Ein Traum..nicht nur in der Traumsequenz im Film.


    https://de.wikipedia.org/wiki/Liebe_ohne_Zwirn_und_Faden

    "Alkohol in Maßen genossen, schadet auch in größeren Mengen nicht"


    Anderl Heckmair (1906-2005), deutscher Bergführer und Alpinist

  • Filmjahr habe ich keine mehr da ich schon sehr, sehr viele Filme speziell aus der Zeit später 20er bis Mitte 50er gesehen habe. Habe in dieser Zeitspanne schon eine Lieblingsfilm-Zeit 1930-1945 wo ich aber nicht sagen kann welche Filmjahre ich mehr mag als andere. Ich liebe die Weimarer Zeit genauso wie Filme aus den späten 30ern... Meiner Meinung nach hat jedes Filmjahrzehnt seinen Reiz... Ich könnte nur Jahre aufzählen wo ich eher weniger Ton-Filme gesehen habe da diese eine hohe Verlustliste haben... 1930, 1931, 1932 auch 1933 - 1936 fehlen deutsche Filme #verschollen...#Russland


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


    Edited once, last by Quax ().

  • Also mir liegt die Zeitspanne 1934-36 näher, als zB 1930-32. (ist mir oft noch zu 20er Jahre mäßig für die 30er Jahre..) Ein einzelnes Jahr könnte ich aber nicht benennen..

    "Alkohol in Maßen genossen, schadet auch in größeren Mengen nicht"


    Anderl Heckmair (1906-2005), deutscher Bergführer und Alpinist

  • Ein einzelnes Jahr könnte ich aber nicht benennen..

    Weil das so schwer ist, werde ich mir das jetzt mal zur Aufgabe machen. 1930 bis 1939. Anschauen. Welche Filme gesehen. Und welche sind aus welchem Zeitraum, die mir am herzlichsten schmecken. Die Anzahl entscheidet dann.


    P.S. Das Jahr 1999 ist bereits schon überboten durch das Jahr 1994. (Bisher 66 Gesehene gefiltert)

    "Als Kind, wo mir sehr viel privat verboten wurde,

    durfte ich trotzdem weit mehr als ich heute mit über 40 Jahren darf."


    (Der Kunde ist nicht mehr König und dies ist nicht mehr meine Welt)


    Der elfte September -> Willy IV