Frage an den User unter mir

  • Also, wenn man sich die Hornhaut und den eingewachsenen Fußnagel mal wegdenkt, dann schon. ;)


    Welches Körperteil gefällt dir an dir am besten?

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Dieses! Alleine schon.das es tatsächlich buffalos wieder gibt... In den Charts ist auch nur Müll und mein Vater versucht verzeifelt mich zum.helene Fischer Fan zu machen! Dieses definitiv!


    -----

    Was würdest du dir als erstes kaufen wenn du den Jackpot im.lotto gewinnst?

  • Ne Helene Fischer CD :D Ne Spaß :D Ich glaube erstmal ein Schloss, eine Burg oder eine Villa, soweit es das Budget hergibt ;-) Und danach nen Scheidungsanwalt weil Talmine mir dann die Scheidung einreicht ;)


    Die erste CD die Du hattest?

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • mhmmmmmmmm. Ja ein Hörbuch "1939-Der Krieg, der viele Väter hatte" von Rhonhof bzw. eine Hans Albers-CD mit seinen Liedern. Ist auf jeden Fall schon ein paar Jährchen her...


    Das letzte mal stockbesoffen?:)


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Am 5.06.2007

    Das waren legendäre Tage. Konstanz, Zürich und dann in München auf dem Dach meiner kleinen Wohnung ne nicht erlaubte poolparty zu feiern. Ich Mittags schon total platt und hatte 2 Tage Kater und hab mir geschworen es nie mehr so ausufern zu lassen. Daran habe ich mich bisher gehalten. Nur 2 Monate vorher habe ich meine jetzige Frau kennengelernt. Über diese Feier könnte man soo viel schreiben. Jeder der dabei war spricht mich bis heute immer wieder drauf an. Mittags waren alle Stockvoll (brühwarmes bier in der heißen mittagssonne). Am Abend gingen wir noch in eine Kneipe und von dieser Zeit ab 20 Uhr bis 6 Uhr morgens hat kaum noch jemand Erinnerungen an diesen Kneipenbesuch.


    Wieviel Kinder willst Du mal haben (oder hast Du / fehlen noch - Planungen? Planung beendet?)

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Herrliche Erinnerungen, das waren noch Zeiten...:)



    2 Kinder, entweder ein Junge und ein Mädchen nacheinander oder Zwillinge...:(


    Wann habt ihr eure erste Zigarette geraucht? Bzw. probiert? Ich ende der 90er von meinen Eltern und in der Schule um 1997 rum...^^


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Wann genau das war weiss ich nicht. Muss wohl Grundschulzeit gewesen sein. Während 3-4 meiner Kumpels weiter geraucht haben, habe ich damit lieber die Ameisen ausgeräuchtert. Ob ich es überhaupt probiert habe, weiss ich nicht mehr richtig. Später in der Schwimmbad-Freibadzeit habe ich dann so pseudomässig das Rauchen anfangen wollen, habe dann aber immer Kopfschmerzen davon bekommen und habs dann gelassen.


    Essen lieber beim Griechen oder lieber beim Italiener?

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • uhhhhhhhh schwierig weil griechisch schmeckt auch herrlich. Aber die italienische Küche in runder und flacher Form belegt mit mediterranen Köstlichkeiten liegt mir doch näher.


    Nationale Lösungen oder internationale Versuche?


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Ich als Schweizer muss fast nationale Lösung sagen, da wir ja selber abstimmen dürfen und ich dieses Privileg nicht vermissen möchte. Nichtsdedtotrotz braucht es zum Teil auch Lösungen, die über die Landesgrenzen hinaus gehen.


    Lieber eine Erdgeschosswohnung mit Sitzplatz oder eine Attikawohnung mit Terrasse?

  • Ich als Schweizer muss fast nationale Lösung sagen, da wir ja selber abstimmen dürfen und ich dieses Privileg nicht vermissen möchte. Nichtsdedtotrotz braucht es zum Teil auch Lösungen, die über die Landesgrenzen hinaus gehen.


    Lieber eine Erdgeschosswohnung mit Sitzplatz oder eine Attikawohnung mit Terrasse?

    Musste erst mal googeln, was eine Attikawohnung ist und das trotz Schweizer Verwandtschaft. Von denen kann sich halt auch keiner ein Penthouse leisten, darum reden die nie davon ;)

    Ganz klar Attikawohnung!


    Lieber Schokolade oder Bratwurst?

    Wir wissen wohl, was wir sind, aber nicht, was wir werden können. (William Shakespeare)

  • schwierig. Habe beides gerne...


    In welches Jahr würdet ihr gerne reisen wenn ihr die eine Möglichkeit hättet und wieder Retour kommen könntet und warum dieses Jahr?


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • 1945 - besser könnte ich Geschichte nicht begreifen. Allerdings müsste ich das genaue Datum festlegen können, vor dem Mai wäre mir das zu gefährlich.


    Wärst du lieber Millionär oder hättest du lieber jemanden, der dir alles bezahlt und dir gehört sonst nichts?

    Eine Diskussion ist ein Austausch von Gedanken, bei dem immer die Gefahr besteht, dass man überzeugt wird.

    Hans Moser

  • Lieber Millionär aber schon ordentlich damit auch genügend da ist für vernünftige Anschaffungen.


    Ich würde das Jahr 1923 nehmen in dem der Putsch stattfand und dort mal verweilen und mir durchgehend Stummfilme reinziehen und in Bars abhängen...


    Frage:

    1914 - was würdest du als Zeitreisender mit dem Wissen von heute machen? Wir würdest du in die Geschichte eingreifen oder würdest du lieber die Finger aus der Sache lassen? Man darf sie ja angeblich nicht einmischen da sich sonst die Zukunft verändert.


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Ich denke da an Zurück in die Zukunft. Doc Brown wollte nichts von der Zukunft wissen, er war akribisch dagegen und hat die Info zerrissen. Doch letztlich hat er seinen Schweinehund überwunden und die Nachricht zusammen geflickt. Dadurch konnte er in der Zukunft überleben.


    Ich würde nur eine Aufklärung in die "richtigen Hände" geben und wieder verschwinden. Die Doc Browns von 1914 würden schon sinnvolles anders machen. (Mit dem Glauben würde ich wieder in die Zukunft reisen)


    Frage:


    Lieber heute leben oder in der Antike?

    "Als Kind, wo mir sehr viel privat verboten wurde,

    durfte ich trotzdem weit mehr als ich heute mit über 40 Jahren darf."


    (Der Kunde ist nicht mehr König und dies ist nicht mehr meine Welt)

  • Wohl doch eher heute obwohl ein Leben in der Antike sicherlich auch reizvoll wäre.


    Religion (Spiritualität) oder Wissenschaft? Wo fühlt ihr euch wohl? Oder ein Mittelding?


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Beides (Allerdings werte ich Spiritualität ohne Religion) - Die Spiritualität entdeckt und die Wissenschaft entwickelt (Hand in Hand)


    - Ein Übel überwinden oder ihm aus dem Wege gehen?

    "Als Kind, wo mir sehr viel privat verboten wurde,

    durfte ich trotzdem weit mehr als ich heute mit über 40 Jahren darf."


    (Der Kunde ist nicht mehr König und dies ist nicht mehr meine Welt)