Sir Peter Ustinov als Hercule Poirot (GB,1978-86)

  • 493189d3a694881c13edd95b4453bf86.jpg


    Bekannt sind die Filme Tod auf dem Nil, Das Böse unter der Sonne und Rendezvous mit einer Leiche.

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee & Doris Day !

  • Es gibt auch noch die TV-Produktionen "Mord ´ a la carte", "Tödliche Parties" und "Mord mit verteilten Rollen".



    Diese drei Krimis spielen in der Echtzeit der 80er Jahre - da war für mich immer eine ziemliche Diskrepanz zu den anderen drei Filmen, die in den 30er Jahren spielten. Bei "Rendezvous mit einer Leiche" (mit Lauren Bacall) wurde sogar die Abdankung des englischen Königs 1936 explizit erwähnt..


    Peter Ustinov war für mich immer DER Hercule Poirot, deswegen hab ich mich mit der Serie ab 1989 eher weniger beschäftigt.

  • Ich mag Sir Peter Ustinov auch sehr gerne. Insbesondere 'Das Böse unter der Sonne' ☀ ist eine hervorragende Produktion. Sogar noch mit Maggie Smith. Da kann auch das Remake der Neuzeit nicht mithalten.