UPS und andere Lieferdienste

  • Administrator

    Changed the title of the thread from “UPS-Lügner” to “UPS und andere Lieferdienste”.
  • Ja das wird immer krasser - die zunehmende Menge an Paketen, der zunehmende Druck bei den Lieferdiensten und der Preiskampf kommt noch dazu.


    Letzte Nacht habe ich bei Facebook ein Video gesehen, da ist ein Hermes Fahrer aufs Dach seines Wagens gestiegen und hat versucht ein Paket auf den Balkon im 1. Stock eines Hauses zu werfen - beim 3. Versuch hats geklappt. Ich hoffe für den Kunden, dass nur Kleidung drin war.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Titel abgeändert um Anwaltspost zu vermeiden ;-)

    So schlimm? ;)


    Vielleicht sollte man den Druck bei den Lieferdiensten erhöhen, indem man die Qualität erhöht? Das würde den Marktanteil locker um 100% erhöhen.


    Und bei diesem ganzen Privatisierungswahn, der vielleicht haushaltstechnisch auch geboten war, darf man aber nicht vergessen, dass es mal einen Grund gab, warum gerade diese Betriebe staatlich geführt wurden. Und die einst staatlichen sind immer noch die Besten, ob das Telekom, Post, DHL oder der lokale Stromversorger ist. Zumindest, wenn man nicht nur auf den Preis, sondern auch auf den Service guckt.


    Wobei ich bei der Post schon wieder Abstriche machen muss. Bei denen kommen die Briefe auch nicht mehr so an wie früher.

    Liebe ist wie die Ozonschicht: Man vermisst sie erst, wenn die nicht mehr da ist.

    Leslie Nielsen als Lt. Frank Drebin in "Die nackte Kanone"