• Vor ca. 14 Jahren habe ich diese NES-Tetris-Version auch viel gespielt (und habe Hörspiele oder Hörbücher nebenher gehört) und war auch öfter mal bei der geschwindigkeit - habe es streckenweise auch durchgehalten, aber natürlich nicht über einen längeren Zeitraum.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Ich wusste gar nicht, dass es Tetris-meisterschaften gibt!

    Wenn ich tetris spiele, versuche nich NICHT zwanghaft, ein Tetris zu bekommen. Ich schaue einfach, die die Blöcke am besten passen. Irgendwann wird es natürlich zu schnell und die Konzentration lässt nach.

  • Wenn ich richtig liege, dann war Tetris meine 2. Begegnung mit einem Besuchs Computer. Das war 1992. Davor kannte ich nur bei anderen Kindern diese Freudenstabklicker (Joystick) mit Autorennen. Ich kann mit dem Stab nix anfangen, ich brauch Tastatur.


    Obwohl klassisch gehört Tetris doch zu meinen bevorzugten Minispielen.

  • Heute vor 30 Jahren erschien Tetris für das NES. Wie ich erst kürzlich in München bei nem Lets Play für Paddys Retrokosmos mal wieder feststellen musste, hatte das Spiel keinen 2-Spieler-Modus :-(

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !

  • Ein absolut geniales Spiel. Nur mit dem Game Boy konnte ich mie nie richtig anfreunden. Ich habs viel und oft drauf gespielt, aber auf dem NES oder auf der Wii ist mir Tetris viel lieber.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Heute vor 30 Jahren kamen das Game Boy und das Spiel Tetris in Europa raus.

    Images

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !

  • Mit Suchtfaktor :D für groß und klein. Hat irgendwie jeder gespielt. Egal ob auf Gameboy, PC, Konsole, oder später auf Handy und Smartphone. Spielen ja immer noch viele wie ich immer wieder mitbekomme. Gibt ja die unterschiedlichsten Versionen inzwischen davon :)

  • Stimmt, absolutes Suchtspiel. Wir hattens auf dem Game Boy. Anfang des Jahrtausends hatte ich dann eine Version auf dem NES. Und vor ca. 10 Jahren habe ich mir eine Wii-Version zugelegt.

    Ich habe vor ca. 15 Jahren abends öfter mal gespielt (bzw. Nachts) und hab dann Benjamin Blümchen Hörspiele nebenher gehört. Ist ne schöne Erinnerung :) Als wirs auf dem Game Boy hatten, wurds auch gerne mal auf dem Klo gespielt :D


    Bei Massengeschmack-TV gibts auch ein Tetris Lets Play mit mir.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide