Watership Down - Unten am Fluss

  • Kennt von euch jemand den Film "Watership Down - Unten am Fluss"? Ursprünglich ein Roman, gab es dann in den 70ern einen Film und später auch noch eine Zeichentrickserie, die ich aber persönlich nicht kenne. Ich kenne nur den Film.




    Nun soll es hiervon auch eine Neuauflage auf Netflix geben. Ich habe gerade den Trailer gesehen, und ich finde es ganz schön düster. Also der erste Film ist ja schon nicht gerade fröhlich, was natürlich auch an der Geschichte liegt. Aber so als Realverfilmung ist das nochmal einen Tick heftiger. Kindern würde ich das jedenfalls nicht zeigen.


    Ich fand den Film immer irgendwie was besonderes. Für mich hatte es ein bisschen was von Animal Farm. Also die Tiere stehen für mich eigentlich für Menschen und deren Gesellschaftssysteme. Zumindest kann man einiges reininterpretieren. Übrigens ist das mal ein Film, zu dem ich das Buch nicht gelesen habe. ;) Aber ist ganz bestimmt eine spannende Lektüre.

  • Ich habe den Film vor vielen Jahren mal gesehen, fand ihn damals aber schwer zu verstehen. Das einzige, was mir sehr gut in erinnerung geblieben ist, ist das schwarze Kaninchen des Todes. Und der Vogel, der eine etwas komische Aussprache hatte. - falls ich da jetzt nichts durcheinanderbringe...

  • Nein, das ist es nicht, aber die Geschichte ist ähnlich - ich glaube, "Als die Tiere den Wald verließen" ist nicht ganz so düster.


    Ja, es ist nicht so einfach zu verstehen, weil sehr viel passiert und man wie gesagt auch viel reininterpretieren kann. Vielleicht lese ich doch irgendwann mal noch das Buch dazu.