Hertha BSC Berlin

  • Wer glaubt von euch noch, dass die das in Hamburg noch rumreißen können.

    Ich halte es schon für möglich. Der HSV ist notorisch bundesligascheu ^^


    Übrigens hat Viktoria Berlin den Pokalsieg der Amateure eingefahren, mit 2:1 gegen Altglienicke. Man kann also gewinnen, auch wenn man "Berlin" im Namen trägt :saint:

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Ja, aber auch nur, weil der Gegner auch aus Berlin kam. :D

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Kurz vor Schluss führt die Hertha mit 2:0 ;) Ich sag ja: Der HSV ist bundesligascheu

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)



  • Von wegen - Hertha BSC hat das Wunder geschafft und mit 2:0 gewonnen. Matchwinner ist Marvin Plattenhardt, der eine Vorlage gab und ein Tor erzielte.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Felix Magath ist übrigens sofort in die Kabine geeilt. Ich weiß nicht, ob es ihm recht war, dass es heute um seine Mannschaft und seine alte Liebe HSV ging.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Hertha BSC hat Derry Scherhant mit einem Profivertrag ausgestattet. Der 19-Jährige hat in der letzten Saison bei Hertha BSC II in der Regionalliga in 34 Spielen 16 Tore erzielt. Ich bin gespannt, wie der sich machen wird.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Kay Bernstein ist heute zum neuen Präsidenten von Hertha BSC gewählt worden. Ganz unumstritten ist seine Wahl nicht, gehörte er doch zum harten Kern der Ultras und war auch deren Vorsänger im Stadion. Was er zur Verbesserung der Situation im Verein sagte, war so schlecht allerdings nicht. Mal sehen, wie sich das entwickelt.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Beim Testspiel gegen Babelsberg 03 (1:0) stand erstmals seit 468 Tagen wieder Rune Jarstein im Tor. Nach einer schweren Corona-Infektion mit Herzmuskelentzündung und anschließender Knie-Operation feierte er heute sein Comeback. :thumbup:

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Hertha BSC macht 19 Mio. € Transfergewinn


    Nachdem die Hertha 375 Mio. € verpulvert hatte, muss das Geld nun anderweitig zurückkommen. Dazu gehörte es, den aufgeblähten Kader zu verschlanken und zu bereinigen. Doch damit, so Manager Fredi Bobic, ist der Sparkurs noch nicht abgeschlossen.


    Ab heute gelten ja auch neue Energiesparmaßnahmen. Lasst aber bitte das Flutlicht an, wenn es gebraucht wird. :D

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner

  • Rune Jarstein verklagt Hertha BSC


    Er wehrt sich gegen seine Kündigung, die nach einem Streit mit dem Torwarttrainer Andreas Menger ausgesprochen wurde. Am 1. November ist Gütetermin.

    "Dass das, meine Damen und Herren, sehr schwer wird, je länger der Weg dauert, und je weniger von denen noch etwas mitwirken dürfen, die das von Anfang an begriffen haben, dass wir, um vieles gutzumachen, was früher war und woran wir manches falsch gemacht haben, nicht wieder kommen zu lassen, ist mir klar, denn dumm bin ich nicht."


    Herbert Wehner