Slap And Beans

  • Wie genial! Es wurde ein Bud Spencer & Terence Hill Videospiel programmiert, ganz im Stile der frühen 90er Jahren (die schreiben zwar 80er, aber das ist die typische 16 Bit Optik - Super Nintendo). Es scheint mit viel Sachkenntnis und Liebe zum Detail gestaltet worden zu sein, wenn man sich auf der Seite mal die Bildschirmfotos anschaut:


    https://www.slapsandbeans.com


    Was denkt Ihr? Witzig wäre es als Super Nintendo Modul auf den Markt zu bringen.


    Ich finds genial! Habs aber noch nicht gespielt :)


    https://www.slapsandbeans.com/…ots/snb_screenshot_09.jpgsnb_screenshot_09.jpg

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Hatte vor einiger Zeit bei den Rocketbeans bereits von dem Spiel gehört. Und auch wenn sich das Spielprinzip recht schnell abnutzen dürfte, die Pixel-Grafik und die Liebe zum Detail sind echt großartig! Viele Anspielungen und Zitate auf die Bud Spencer und Terrence Hill-Filme verstehen wahrscheinlich nur Hardcore-Fans, aber allein schon für die abwechslungsreich gestalteten Schauplätze und die vielen coolen Sprüche lohnt sich ein Blick. Beim nächsten Steam-Sale werde ich bei dem Spiel auf jeden Fall zugreifen.


    Hier das erwähnte Rocketbeans-Video, damit kann man sich einen ziemlich guten Eindruck vom Spiel selbst machen. :)

  • Ich schau gerade ein wenig in das Video rein - ich glaube das Spiel würde mich sehr gefallen. Und ich geb Dir recht, Kuroi - ich glaube auch, dass der Spaß nicht ewig hält. Aber 1x durchspielen macht sicher Spaß - gerade wegen den Welten, Anspielungen usw. Und als gag auf einer Feier oder bei Freunden eignet sich das Spiel perfekt.

    Umso mehr bin ich dafür, das als Modul für Super Nintendo oder ähnliches zu veröffentlichen, das ist auch ein geniales Sammlerstück und Geschenk.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Die Prügelszenen sind auch unglaublich gut umgesetzt. z.B., dass man ein "Opfer" dann am Gürtel nehmen kann und mich sich mit ziehen kann. Oder dass man mit Bier aus Bierkrügen die Energie auffüllen kann und anschließend kann man dann die Kürge als Schlagwerkzeug benutzen :D

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide