Eine Zeitreise wäre möglich: Wohin solls gehen im Bereich "Deutsche Filme"

  • Meinst Du einen neuen Film, zusammengeschnitten aus alten Szenen alter Filme?


    Kleine Rückfrage: hatte Rühmann einen Trödelladen? Oder meinst Du das im Rahmen einer fiktiven Geschichte?

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Meinst Du einen neuen Film, zusammengeschnitten aus alten Szenen alter Filme?


    Kleine Rückfrage: hatte Rühmann einen Trödelladen? Oder meinst Du das im Rahmen einer fiktiven Geschichte?

    Ich beziehe mich hier auf den Kurzfilm "Die Spieldose" von 1994 - ich glaube der letzte Film vor seinem Tod.

    Hier besitzt er einen Trödelladen - wo mehrere Szenen sind, die den Eingangsbereich zeigen, wo Leute hereinkommen.

    Hier könnte man eine Szene hineinschneiden, wo er aus den 30er Jahren auftaucht - in den Laden kommt und sich 60 Jahre später sieht

  • Auf jeden Fall auch eine spannende Idee (den Kurzfilm mit dem Trödelladen kenne ich leider noch nicht - wird mal nachgeholt). Wobei man bei sowas schon gut was können muss (oder zumindest das Videoschnittprogramm was können muss) um das gut umzusetzen.


    Aber mal sehen was wir noch so schönes auf die Beine stellen. Allein das gemeinsame Nachdenken darüber macht schon Freude.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Quax Also ich bin dabei ;) :) :D Die Eintrittskarte lässt sich eventuell auch noch im Jahr 2018 erfolgreich fälschen. Frack hab ich zwar keinen, aber man kann auch mit Smoking die Veranstaltung besuchen ^^ (steht auf der Karte) und den hab ich. Die Idee mit dem Dortbleiben und Nostalgie pur und dauerhaft hat was für sich, man könnte ja im Spätsommer ´39 zB in die Schweiz gehen....

    so jetzt wären wir in der Normalzeit in 2021. Stecke aber noch immer im Jahr 1939 in einer Zeitschleife fest... Keine Ahnung wie ich da wieder herauskomme...??? Wer hat Lust mich abzuholen? Oder ich bleibe einfach da?! Ist doch viel schöner als im Jahr 2021, oder? ;)


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, Reichskanzler)