Gustaf Gründgens

  • Er gilt als, mit Abstand, größtes Schauspieltalent seiner Zeit. Am bekanntesten ist wohl sein Auftritt in dem Film "Tanz auf dem Vulkan" (1938). Über Gustaf Gründgens gibt es unter anderem eine Dokumentation, zu der ich schon mal ein eigenes Thema eröffnet habe (Gustaf Gründgens - Ich tret aus meinem Traum heraus) und eine Biographie, die ich auch noch in das Thema zu den UFA-Biographien schreiben werde.


    Gestern habe ich auf Youtube ein ausführliches Interview mit Gustaf Gründgens entdeckt:


    Darüber hinaus bin ich auf ein Interview mit Fritz Kortner gestoßen, der eine Anekdote zu Gustaf Gründgens erzählt:


    Außerdem bin ich auf eine weitere Dokumentation über Gustaf Gründgens gestoßen:


    Kennt Ihr Gustaf Gründgens?

  • Ja vor einiger Zeit habe ich auch 1-2 Dokus über ihn bei YouTube geschaut (die verlinkte könnte dabei gewesen sein :-) ). Ich kenne ihn auch aus "Der Tunnel" und besonders aus "M - Eine Stadt sucht einen Mörder".

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • "Tanz auf dem Vulkan" ist auch ein ausgezeichneter Film mit Gustav Gründgens. Hier ein Zusammenschnitt des Liedes "Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da".



    "Alkohol in Maßen genossen, schadet auch in größeren Mengen nicht"


    Anderl Heckmair (1906-2005), deutscher Bergführer und Alpinist

  • "Tanz auf dem Vulkan" ist auch ein ausgezeichneter Film mit Gustav Gründgens. Hier ein Zusammenschnitt des Liedes "Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da".





    Danke Mathias. Einer meiner Lieblingsfilme den ich ürbrigens schon sehr, sehr lange nicht mehr gesehen habe...;)


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Den Film "Tanz auf dem Vulkan" (1938) finde ich auch sehr interessant. Von dem Film kenne ich bisher nur den Ausschnitt, den Du, Mathias77, hier verlinkt hast. Die Inszenierung des Liedes finde ich einfach genial. Vor allem die Atmosphäre in der Schlussszene ist einfach genial. Von den Restbeständen der DVD-Veröffentlichung des Films muss ich unbedingt noch ein Exemplar ergattern...


    "Tanz auf dem Vulkan" (1938) ist glaube ich auch sein bekanntester Film, oder irre ich mich da?

  • Nostalgie Fan

    Ja, ich glaub das ist bei "Tanz auf dem Vulkan" neben Gründgens auch dem genialen Lied und hervorragenden Darstellern, inkl. Sybille Schmitz geschuldet. Der Text "Wenn die Bürger schlafen geh´n.. etc." ist einfach der Hammer. Riecht so schön nach Religions-und Frömmigkeitskritik für mich. ;)Ich kannte übrigens das Lied schon, bevor ich den Film zum ersten Mal sah.

    "Alkohol in Maßen genossen, schadet auch in größeren Mengen nicht"


    Anderl Heckmair (1906-2005), deutscher Bergführer und Alpinist

  • Heute habe ich mir endlich mal "Pygmalion" angesehen. Gründgens als Henry Higgins. Aber eindeutig in den Schatten gestellt von der super-komödiantischen Jenny Jugo als Eliza Doolittle!

    Meiner Meinung nach der beste Jenny Jugo Film. ;)


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • VS Produktion hat in Kooperation mit YouTube das Gaus-Gespräch mit Gründgens hier nochmal hochgeladen:



    Das Gespräch befindet sich auch auf dieser DVD-Veröffentlichung (2 Kritiken der Gaus-Boxen haben ich zu dem Zweck von unserer alten Plattform in unser neues Forum-System übertragen): Günter Gaus - Die klassischen Interviews: Politik & Kultur 1963 - 1969

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Ich kannte übrigens das Lied schon, bevor ich den Film zum ersten Mal sah.

    Ging mir auch so :). Ich habe zwar den Film seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen, aber ich weiß noch, dass das Lied damals Erwartungen bei mir geweckt hat, die der Film dann doch nicht erfüllen konnte :/

    In akteur ûnthâldt syn earste stik publisearre lof. It is op syn hert skreaun. (Conrad Veidt)


    Heuge? Myn namme is Conrad 8o

  • Dem unterkühlten Gründgens konnte ich irgendwie nie allzuviel abgewinnen. Andere hervorragende Darsteller, aber Wesen aus Fleisch und Blut, sozusagen, wie z.B. Götz George oder auch Rolf Hoppe, vermögen mich wesentlich mehr zu beeindrucken.