Kino Material (Aushangsfotos, Pressefotos, Bücher, Plakate, etc..)

  • Mir sind letztes mal am Flohmarkt zwei wunderschöne große (größer als DIN A3) alte "UFA Filmplakatbücher" aus den Jahren 1938/39 und 1939/40 in die Hände gefallen. Diese wurden damals für Kinos bzw. Lichtspielhäuser herausgegeben damit sie ihren Spielplan zusammenstellen und bewerben konnten. Die Bücher sind in sehr gutem Zustand und beinhalten alle Seiten und somit alle Plakate.


    Zuerst wolle der Verkäufer, der mit den Büchern und Film nichts am Hut hatte, 100 Euro für beide Bücher haben. Ich handelte sie dann noch bis 75 Euro herunter (beide zusammen).;)


    Auf Ebay habe ich eines der Bücher um 180 Euro gefunden und oft sind sie im Netz nicht zu finden. Also habe ich ein TOP Schnäppchen gemacht...:D:thumbup:












    FÜR DEN ÖSTERREICHISCHEN MARKT:



    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Quax

    Changed the title of the thread from “Kino Material (Aushangsfotos, Pressefotos, Plakate, etc..)” to “Kino Material (Aushangsfotos, Pressefotos, Bücher, Plakate, etc..)”.
  • Habe auch noch ein ordentliches Konvolut der beliebten Filmprogrammserie "DAS PROGRAMM VON HEUTE" aus den 30ern und Anfang der 40er ersteigert, um nur 20 Euro. Das Konvolut umfasst 140 Programme. Einige davon sind gelocht. Starpostkarten sind keine mehr drinnen. Die wurde sofort herausgenommen zum Sammeln... :thumbup:


    Die ersten Hefte der Reihe aus dem Jahr 1935, 1936 hatten noch kein Titelbild die späteren dann schon. Auch wurde ältere Filme aus den frühen 30ern ab 1933 in den späten 30ern neu herausgebracht. Ich habe die Serie recht gern...;)


    Habe ich früher schon mal geschrieben:


    das war einfach nur das erste Design des Programms. Habe sehr viele Programme des Films. Sie wurden auch rückwirkend auf bereits vor dieser Programmreihe erschienene Filme produziert. Habe nämlich auch PvH von Filmen aus dem Jahre 1933 obwohl die Serie erst ab 1935/36 gedruckt wurde. Die Vorläufer ohne Foto auf dem Cover waren zeitgleich zu den Filmen.








    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)