Comickultur - Die Welt der Comicsammler

  • Diese Dokumentation berichtet von Comicsammlern, Comicgeschichte, der idealen Aufbewahrung von Comics, und gibt darüber hinaus auch noch Sammlertips: https://www.youtube.com/watch?v=NgM4Lx9J3uk


    Für meine Verhältnisse sind das ja schon Hardcore-Fans/Sammler. Die bezahlen für eine Erstauflage schon mal 15.000 $. Ich frage mich ja, wie lange die Sammler für ihre Comics sparen. Vielleicht 10 Jahre?

  • Vielen Dank für den Hinweis! Das schaue ich mir in ner ruhigen Minute mal an - das Theme interessiert mich sehr.


    Ansonsten: Wenn man täglich 20.000$ verdient, gibt man auch mal 15.000$ für ein Comicheft aus. Der normale Arbeiter wird soviel wohl eher nicht für ein Sammlerstück ausgeben können und wollen.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide