• Ich denke, nun können wir auch die "Pokémon"-Serie in unser TV-Kult-Forum mit aufnehmen.
    Über diese Serie muss ich wohl nicht allzu viel erzählen!
    Oder sollte es hier jemanden geben, der sie noch nicht kennt, weil er sie zum Beispiel bewusst ignmoriert hat?
    Wie findet Ihr diese Serie?

  • Das sprechende Mauzi wurde übrigens seit Beginn der Serie, bzw. seit Folge 2 von Gerhardt Acktun gesprochen.
    SOviel ich weiß, wurde dieses sprechende Mauzi allerdings irgendwann in einem Pokéball eingefangen und ward seitdem nie mehr gesehen.

  • Berühmt-berüchtigt ist natürlich auch die Episode der Serie, in der das Pokémon Porygon eine Attacke eingesetzt hat, bei der BLITZSCHNELL blaue und rote Lichter über den Bildschirm flackerten, wodurch sehr viele, gerade junge Zuschauer ins Koma fielen. Seitdem wurde peinlichst genau darauf geachtet, dass so etwas nicht noch ein Mal passiert und es wurden sogar bei späteren Ausstrahlungen auch andere Attacken verlangsamt, bzw. mit nur einem Bild pro Sekunde anstelle der üblichen 24 Bilder pro Sekunde dargestellt.

  • ca. 2007 war ich mal bei RTL II im Studio als Zuschauer hinter der Kamera als ein Pokemon-Sprecher dort interviewt wurde. Er hat mich damals mitgenommen. War sehr interessant.

    "Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen."


    Konfizius

  • Berühmt-berüchtigt ist natürlich auch die Episode der Serie, in der das Pokémon Porygon eine Attacke eingesetzt hat, bei der BLITZSCHNELL blaue und rote Lichter über den Bildschirm flackerten, wodurch sehr viele, gerade junge Zuschauer ins Koma fielen. Seitdem wurde peinlichst genau darauf geachtet, dass so etwas nicht noch ein Mal passiert und es wurden sogar bei späteren Ausstrahlungen auch andere Attacken verlangsamt, bzw. mit nur einem Bild pro Sekunde anstelle der üblichen 24 Bilder pro Sekunde dargestellt.

    Diese Episode wurde übrigens nie mehr gezeigt und das Pokemon, dass dafür verantwortlich war, nie mehr gesehen!

  • Pokémon hatte letztes Jahr seinen 25. Geburtstag gefeiert.


    https://www.pokewiki.de/25._Pok%C3%A9mon-Jubil%C3%A4um

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !

  • Das scheint allgemein noch immer (oder wieder) sehr im Trend zu sein bei Grundschülern.

    Nicht nur bei Grundschülern :).


    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !

  • R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !

  • R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !