Stummfilme auf DVD

  • Am 08. November erscheint in der Arte-Edition die Blu-Ray von Die Stadt ohne Juden (1924). Ich habe bereits die DVDs (geschnitten & ungeschnitten) aus Österreich. Mal schauen, ob sich außer dem HD Bild was ändert.

    https://amzn.to/2pQSDl5 [Anzeige]


    Am 06. Dezember erscheint Charlie Chaplin - Lost Movies Vol. 2. Einige Kurzfilme "erstmals ungeschnitten". Vermutlich ein paar Schnippsel die man noch wo gefunden hat. Kann dazu derzeit nichts näheres in Erfahrung bringen.

    https://amzn.to/2Wdq65c [Anzeige]


    Ebenfalls am 06. Dezember erscheint Die Karawane des Westens (1922). Mittlerweile der dritte stumme Western in der "Western Perlen"-Reihe. Finde ich sehr toll, dass auch mal abseits von den bekannten Filmen was erscheint. Es muss ja nicht immer super restauriert sein.

    https://amzn.to/32OllSf [Anzeige]

  • Ich glaube bei "Charlie Chaplin - Lost Movies Vol. 1" gibt es ein Filmfragment, das kurz danach vollständig(er?) wieder aufgetaucht ist.

    Gerade bei Chaplin, Keaton usw hat sich da sehr viel getan.

    Ich schaue immer gerne in das Keaton-Buch der Hanser Filmreihe von Hans Helmut Prinzler et al.

    Wenn man die Inhaltsangaben von dort mit den Kopien, die jetzt verfügbar sind, vergleicht, bekommt man kugelrunde Augen vor Staunen.

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • ich habe mich getäuscht. Es war nicht die "Lost Movies"-Edition, sondern "The Thief Catcher" auf der Edition "Chaplin at Keystone".

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Es ist wie bei der super tollen Georges Méliès Box von Lobster. Noch während man die fünf DVDs erstellt hat, sind weitere Filme aufgetaucht, so dass man schon für eine sechste DVD Platz ließ, die dann die Erstauflagen-Besitzer nachkaufen konnten (oder wurde die für umme nachgeliefert?). Und mittlerweile sind schon wieder etliche Filme und Fragmente bekannt. Das Problem ist, dass man da irgendwann nicht mehr durchblickt, weil alle von "ungeschnitten" und "längst mögliche" Fassungen sprechen. Kaum ausgesprochen stimmt das manchmal nicht mehr.

  • Es ist wie bei der super tollen Georges Méliès Box von Lobster. Noch während man die fünf DVDs erstellt hat, sind weitere Filme aufgetaucht, so dass man schon für eine sechste DVD Platz ließ, die dann die Erstauflagen-Besitzer nachkaufen konnten (oder wurde die für umme nachgeliefert?). Und mittlerweile sind schon wieder etliche Filme und Fragmente bekannt. Das Problem ist, dass man da irgendwann nicht mehr durchblickt, weil alle von "ungeschnitten" und "längst mögliche" Fassungen sprechen. Kaum ausgesprochen stimmt das manchmal nicht mehr.

    Das nenne ich mal Vordenken;) Wie ist die Box? Welcher Film hat dich am meisten überzeugt?


    "Ein Deutscher, der sein Vaterland abstreift, wie einen alten Rock, ist für mich kein Deutscher mehr."
    (Otto von Bismarck, 1815-1898, erster Reichskanzler des Deutschen Reiches)


  • Ich kann mich da gar nicht festlegen, da es eine dreistellige Anzahl an Filmen ist. Klar die etwas "längeren" sind toll, aber auch die kurzen. Durch ihr Alter und ihre Bereicherung an neuen Ideen und Techniken für die Filmgeschichte im Allgemeinen. Wenn ich die schaue, dann immer gleich ein paar Dutzend um in die Filmgeschichte "abzutauchen".


    Hier mal eine Beschreibung der DVDs https://ssl.ofdb.de/view.php?p…sung&fid=10118&vid=294145 Ich meine ich habe vor Jahren dafür um die 40 € bezahlt, direkt amazon.fr - sehr günstig wie ich meine. Normal habe ich keine Film die keine deutschen Untertitel haben, da mir das zu anstregend ist es direkt im Kopf zu übersetzen, aber hier ist es ja sehr simpel gehalten. Kurz und knapp 10 von 10 Sternen. Ein Prunkstück in meiner Stummfilmsammlung.

  • Ich hab mir die Ankündigung der DVD gestern angesehen. Kann es sein, dass es sich dabei einfach um eine kolorierte Ausgabe handelt? Nach dem Vorbild der kolorierten Laurel&Hardy-Filme? Der Begriff "farbenfrohe Filmszenerie" kommt mir auf jeden Fall sehr verdächtig vor :/ Und die originalen Farbsequenzen sind ja längst und schon mehrfach veröffentlicht worden.

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Ich habe die BFI-Edition mit der Fassung von 1925, diversen Versionen der Stummfilmfassung von 1929 und einem erhaltenen Fragment der Tonfilmfassung von 1929. Das dürfte die beste europäische Ausgabe sein.

    Bei der Bluray-Edition von Kino weiß ich nicht, inwieweit ich mich da auf die Angabe von silentera verlassen kann, dass sie auch auf europäischen Geräten abspielbar ist. Dvdbeaver drückt sich da nämlich anders aus.

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


    Edited once, last by Austernprinzessin ().

  • Am 10. Januar erscheint eine KOLORIERTE Fassung von:

    DER GENERAL (1926) https://amzn.to/2P0Zfrl [Anzeige]


    Am 21. Februar 2020 erscheinen ebenso KOLORIERTE Fassungen von:

    - DIE VERLORENE WELT (1925) https://amzn.to/3526NiS [Anzeige]


    - DIE DREI ZEITALTER (1923) https://amzn.to/2s5hfHU [Anzeige]



    Jetzt am 05. Dezember erschien:

    CHARLIE CHAPLIN COMPLETE COLLECTION mit den Filmen

    Der Vagabund und das Kind (1921)

    Die Nächte einer schönen Frau (1923)

    Goldrausch (1925)

    Der Zirkus (1927)

    Lichter der Großstadt (1928)

    Moderne Zeiten (1936)

    Der große Diktator (1940)

    Monsieur Verdoux (1947)

    Rampenlicht (1952)

    Ein König in New York (1957)

    https://amzn.to/36cQ0d9 [Anzeige]

  • Ich wollte heute die Blu-ray von DAS WEIB DES PHARAO ansehen (die alpha-omega-Edition). Dabei habe ich gesehen, dass sie nicht mehr abspielbar ist. Ich habe es mit mehreren Geräten ausprobiert =O Bevor ich mir eine neue bestelle, möchte ich mal fragen ob das jemandem von euch auch schon so gegangen ist. Ich frage nur für den Fall, dass die ganze Edition zeitlich "eingeschränkt" ist.

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Ich habe die DVD damals direkt bei Veröffentlichung gekauft und vor etwa einem Jahr das letzte mal geschaut. Beim jetzigen kontrollieren musste ich in der Tat feststellen, dass sie nicht mehr abspielbar ist auf meinem DVD-Player. Er kratzt und ächzt und bricht nach einer halben Minute ab. Abspielbar ist sie allerdings noch auf dem PC. Das ist schon ziemlich schlecht für diesen Preis. Meine ältesten DVDs sind mittlerweile 20 Jahre alt und funktionieren noch. Bei über 2000 Stück habe ich noch keinen altersbedingten Ausfall gehabt.


    Edit: Die Bonus-DVD ist normal abspielbar. Das ist sehr merkwürdig, wirkt wie gewollt bei der Film-DVD.

  • Ich habe die DVD damals direkt bei Veröffentlichung gekauft und vor etwa einem Jahr das letzte mal geschaut. Beim jetzigen kontrollieren musste ich in der Tat feststellen, dass sie nicht mehr abspielbar ist auf meinem DVD-Player. Er kratzt und ächzt und bricht nach einer halben Minute ab. Abspielbar ist sie allerdings noch auf dem PC. Das ist schon ziemlich schlecht für diesen Preis. Meine ältesten DVDs sind mittlerweile 20 Jahre alt und funktionieren noch. Bei über 2000 Stück habe ich noch keinen altersbedingten Ausfall gehabt.


    Edit: Die Bonus-DVD ist normal abspielbar. Das ist sehr merkwürdig, wirkt wie gewollt bei der Film-DVD.


    Ja, du hast recht. Mir kommt das auch sehr komisch vor. Bei mir gab es nämlich auch noch nie einen Ausfall. Deshalb hatte ich die Frage hier reingestellt, weil ich von Anfang an den Verdacht hatte, dass da Absicht dahinter stecken könnte. Und dieses Kratzen und Ächzen hatte ich bei meiner Blu-Ray gestern auch. Ich werde deshalb auch keine neue Disc mehr bestellen. Man muss ja nicht über jedes Stöckchen springen, das einem hingehalten wird.:cursing:

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Ich werde die Tage mal eine Sicherheitskopie meiner beiden Scheiben ziehen. Bei solchen Anzeichen ist das angebracht. Ich weiß gar nicht mehr, was die DVD damals gekostet hatte, habe was von 25-30 € im Kopf.


    Ich habe jetzt mal testweise meine DVD von "12 Monkeys" in den Player. Die Ausgabe in der Glasbox von 1998 (1997 erschien der Film als erste PAL-DVD in Europa). Läuft ohne Probleme.

  • Quote

    Ich werde die Tage mal eine Sicherheitskopie meiner beiden Scheiben ziehen. Bei solchen Anzeichen ist das angebracht. Ich weiß gar nicht mehr, was die DVD damals gekostet hatte, habe was von 25-30 € im Kopf.

    Ja, das ist wohl am besten. Ich glaube mit Versand war man bei der Blu-Ray bei so um die 30€. Ich habe meine vorhin entsorgt. Ich kann eh nichts mehr damit anfangen, außer mich zu ärgern.


    Quote

    Ich habe jetzt mal testweise meine DVD von "12 Monkeys" in den Player. Die Ausgabe in der Glasbox von 1998 (1997 erschien der Film als erste PAL-DVD in Europa). Läuft ohne Probleme.


    Das ist gut. Dann bleibt die Ausgabe von DAS WEIB DES PHARAO hoffentlich eine unrühmliche Ausnahme.

    Mit meinen VHS-Kassetten hatte ich bis zum Schluss nie irgendwelche Probleme. Ich bin erst vor ungefähr 15 Jahren auf DVD umgestiegen und ein paar Jahre später auf Blu-Ray.

    "Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der sie nicht wegen der Farbe ihrer Haut, sondern nach dem Wesen ihres Charakters beurteilt werden." (Martin Luther King)


  • Also das wäre ja schon ein Hammer, wenn DVDs ein Ablaufdatum eingepflanzt bekommen. Ich hoffe mal auf einen merkwürdigen Zufall. Ansonsten war die Qualität der Rohlinge vielleicht auch einfach nicht gut.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide