Sepp Dudelalmer

  • Der auf den rechten bild links? Könnte sein. Bei ebay sind mehrere tausend Pressefotos aufgetaucht, hab die heute morgen mal grob optisch gescannt aber konnte nichts mit komparsen die wir kennen entdecken

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Münchner Produktion? Sieht man ihn mal besser? Ich würde schon auch sagen, dass ers ist - aber leide rnicht 100%tig, aber wenns ne Münchner Produktion ist sollte es passen.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Mit meinen Kindern habe ich letztens "Tante Frieda" geschaut.


    Und in den letzten Tagen den "Polizeiinspektion 1"-Beitrag den ich mit Paddy gedreht habe ca. 2-3 Mal. Und da gibts eine Szene mit Sepp Dudelalmer. Und immer wenn sie ihn im bild sehen fangen sie jetzt das Schwärmen an "Der Köööniggg!" - weil der König in "Tante Frieda" auch Tracht und Bart (also der Prinzregent) an hatte und in dem Film wichtig war, weil er den Thoma begnadigt hat in dem Film :-D

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Die Serie hat aber bestimmt Findungspotenzial, auch weil dort viel syncronisiert wurde, von komplett anderen Darstellern, da hört man Max Grießer und Elmar Wepper, Willy Harlander und Michael Schwarzmaier heraus, auch Horst Kummeth spricht mehrere andere Darsteller.


    Volker Prechtel, Elisabeth Welz und Annemarie Wendl sowie Claus Grießer tauchen auf.

    "Die Welt ist schön, wir sehen sie an, solange ein Käfer fahren kann" - Welle Erdball

  • Ich hab mir die Serie mal anegschaut vor 10 Jahren. Und habe glaube ich nciht viel gefunden. Es kann auch sein dass ich vieles übersehen habe, aber die Serie spielt auch in den Bergen, da hat man wohl eher Anwohner als Statisten genommen als die typische Münchner Komparsen-Mannschaft.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide