Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bruno

Profi

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2009

Beiträge: 1 500

1

Donnerstag, 7. März 2013, 20:13

"Der Drücker" - deutscher Fernsehfilm von 1985

Wer von Euch kennt diesen Film auch?
Er wurde zwar vor 25 Jahren das einzige Mal im Fernsehen gezeigt - beeindruckt aber heute immer noch.
Das beweisen auch die vielen Suchanzeigen zu diesem Film.

Der Film zeugt schonungslos die Machenschaften der Drückerkolonnen in düsterer Atmosphäre.
Mit dieser Rolle erreichte Heinz Hoenig seinen Durchbruch.
Ansonsten bestand der Film aus vielen Laienschauspielern - Ausnahmen Heinz Hoenig und Uli Krohm

Da ich selbst mal Interesse hatte, in diesem Drückermilieu mitzumischen und schon kurz vor der Abfahrt stand, kann ich heute nicht erleichtert genug sein, es nicht getan zu haben.

http://www.tvspielfilm.de/kino/filmarchi…ationMovie.html

Auf Youtube fand ich diese beeindruckenen Szenen

http://www.youtube.com/watch?v=AyQ7wJA-5So

Es war Zufall, daß ich diesen Film noch gerettet habe (vergessene Beta-Kassette), denn er wurde nie wieder ausgestrahlt.
  • Zum Seitenanfang

mimu70

Schüler

Registrierungsdatum: 6. März 2013

Beiträge: 66

2

Mittwoch, 20. März 2013, 21:10

Ja, an den Film erinnere ich mich sehr gut. Ich habe ihn damals in der Erstausstrahlung gesehen, aber er wurde auch noch einmal später in 3sat wiederholt, etwa Ende der 90er.
  • Zum Seitenanfang

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 124

3

Donnerstag, 21. März 2013, 08:15

Ich habe ihn leider nicht gesehen. Aber toll, dass die deutsche Fernsehlandschaft immer mal wieder solche offenbar hochwertigen Filme zustande gebracht hat. Ich muss da wieder mal direkt an Im Vorhof der Wahrheit (SFB, 1974) denken.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

JTVR

Profi

Registrierungsdatum: 28. Mai 2012

Beiträge: 856

4

Donnerstag, 21. März 2013, 18:52

Wie ich schon mal schrieb, finde ich es sehr bedauerlich, dass für Wiederholungen solcher älteren Filme kein Platz auf den rund 15 öffentlich-rechtlichen Kanälen zu sein scheint. Wenn Fernsehproduktionen aus dieser Zeit im Programm landen, sind es zumeist Folgen von Tatort oder Polizeiruf 110 und das wahrscheinlich auch nur deshalb, weil diese Reihen eine große Anhängerschaft haben, die sich jeweils dafür einsetzt.
Falls wie in diesem Fall weder Ausstrahlungen im Fernsehen stattfinden, noch VHS-Kassetten/DVDs erhältlich sind, nehme ich solche Empfehlungen zwar gerne zur Kenntnis, kann damit aber vorübergehend nichts anfangen.
  • Zum Seitenanfang

Bruno

Profi

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2009

Beiträge: 1 500

5

Donnerstag, 21. März 2013, 22:54

Wie ich schon mal schrieb, finde ich es sehr bedauerlich, dass für Wiederholungen solcher älteren Filme kein Platz auf den rund 15 öffentlich-rechtlichen Kanälen zu sein scheint. Wenn Fernsehproduktionen aus dieser Zeit im Programm landen, sind es zumeist Folgen von Tatort oder Polizeiruf 110 und das wahrscheinlich auch nur deshalb, weil diese Reihen eine große Anhängerschaft haben, die sich jeweils dafür einsetzt.
Falls wie in diesem Fall weder Ausstrahlungen im Fernsehen stattfinden, noch VHS-Kassetten/DVDs erhältlich sind, nehme ich solche Empfehlungen zwar gerne zur Kenntnis, kann damit aber vorübergehend nichts anfangen.


Da für "Dinner for One" am Sylvester alle ARD-Programme diese Posse je zweimal ausstrahlen, ist der Bonus für anderen Wiederholungen ausgeschöpft.
  • Zum Seitenanfang