Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Quax

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. Mai 2010

Beiträge: 3 666

461

Samstag, 20. Januar 2018, 22:59

Gerade eben habe ich einen wunderschönen Zufallsfund bei mir zu Hause gemacht. Ich habe vor ein paar Jahren (2-3) eine zweite Auflage des Rühmann Buches "Ein Leben in Bildern" irgendwo günstig auf einem Flohmarkt erstanden. Ich wollte das Buch nur haben weil ein jüngeres Foto von Rühmann am Cover abgebildet war.

Heute schlage ich das Buch auf und was fällt raus????????? Eine handschriftliche Korrespondenz von Heinz Rühmann aus dem Jahr 1974. Wirklich wunderbar. Habe zwar schon ein paar Korrespondenzen von Rühmann mit der Dame (Frau Wickerl, vom Aero Club Magazin) doch freue ich mich riesig :thumbsup:
»Quax« hat folgende Dateien angehängt:
"Wer mit seinem Volk nicht Not und Tod teilen will,
der ist nicht wert, dass er mit ihm lebe."

(Jean Paul, 1763-1825, deutscher Schriftsteller)
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

462

Sonntag, 21. Januar 2018, 00:13

Ja wahnsinn! Großartig! Glückwunsch! Genau deswgen macht das Sammeln und Jagen so spaß - es gibt immer wieder so schöne Überraschungsfunde.

2011 hast Du mir doch mal genau sowas gezeigt, ein Theo Lingen Buch und da war dann auch ein Lingenbrief drin - obwohl Du das beim Kauf nicht wusstest
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

463

Freitag, 26. Januar 2018, 09:24

Meinegüte... jetzt dachte ich ich habe etwas ruhe. Aber da geht man mal ohne viel Hoffnung auf Funde seine üblichen Such-Wege im Netz und habe den nächsten Teilnachlass an der Hand: Diesmal ein Teilnachlass von Hugo Fischer-Köppe (1890-1937)
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

464

Mittwoch, 31. Januar 2018, 02:39

Auch schön:

Colorierte Stummfilm-Aushangfotos aus den 1920er Jahren

https://www.ebay.de/itm/PRINZESSIN-TRULA…ey/253395575421
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

465

Donnerstag, 1. Februar 2018, 12:39

Wenn alles klappt könnte ich in den nächsten Wochen in den Besitz eines privaten (mit Dreharbeiten-Fotos soweit ich das verstanden habe) Fotoalbum von Suzy Vernon kommen: https://de.wikipedia.org/wiki/Suzy_Vernon
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 14. Mai 2017

Beiträge: 63

466

Donnerstag, 1. Februar 2018, 17:19

Wenn alles klappt könnte ich in den nächsten Wochen in den Besitz eines privaten (mit Dreharbeiten-Fotos soweit ich das verstanden habe) Fotoalbum von Suzy Vernon kommen


*kreisch* ! You know why... Verrätst Du uns dann, was drin ist?
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

467

Donnerstag, 1. Februar 2018, 17:23

Nein ich wusste noch nicht warum :D Dann muss ich mal schauen bei welchem Film sie mit dem guten alten Willy zusammengespielt hat. Über die Inhalte des Albums informiere ich Euch gerne, soweit es auch klappt, dass ich es kriege. Ich frage mich nur, wie es nach Berlin gekommen ist. Die Frau ist in späteren Jahren in den Nahen Osten gezogen und in Frankreich verstorben.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

468

Mittwoch, 14. Februar 2018, 22:53

Ja das stimmt. Es hat für jeden Sammler einen anderen Wert. Meiner Meinung nach wären 50-70 Euro dafür in Ordnung

Habs für 100 EUR gerade verkaufen können :-)
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

469

Freitag, 16. Februar 2018, 05:29

Es gibt was Neues: An einenm kleinen Ansichtskarten-Nachlass von Fritz Rasp bin ich dran. Mal sehen obs klappt.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

470

Dienstag, 20. Februar 2018, 02:45

Gerade zufällig entdeckt in einem alten Fotoalbum:

18 Fotos von der Beerdigung des Schauspielers Werner Hinz. Mit dabei 2 Zeitungsausschnitte zur Beerdigung

Auf den Fotos zu sehen u.a. Wilhelm Borchert, Ehmi Bessel, Bernhard Minetti, Peer Schmidt, Helga Schlack, Martin Held, Hans Lietzau
Kränze u.a. von Anny Ondra und Max Schmeling, Ida Ehre, Uschi Glas, Hans und Margret Putz, Familie Trebitsch usw.


In einem anderen Album des Fotografen habe ich nun auch noch Fotos von der Beerdigung von Hildegard Knef und von Götz Friedrich entdeckt, siehe Hildegard Knef (1925-2002)
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

471

Mittwoch, 28. Februar 2018, 04:16

Eine Reklamemarke der Drexel-Lichtspiele in Frankfurt am Main.

Ich habe die Grafik schonmal vorbereitet, damit ich sie bei Gelegenheit auf meiner Seite mit einbauen kann.
»Vogel Specht« hat folgende Datei angehängt:
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Quax

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. Mai 2010

Beiträge: 3 666

472

Mittwoch, 28. Februar 2018, 21:36

Sehr schönes und glaube ich sehr seltenes Stück. Auf Ebay?
"Wer mit seinem Volk nicht Not und Tod teilen will,
der ist nicht wert, dass er mit ihm lebe."

(Jean Paul, 1763-1825, deutscher Schriftsteller)
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

473

Mittwoch, 28. Februar 2018, 21:43

Ich habs bei ebay eingestellt. Dort ist es sonst nicht nochmal angeboten. Aber wo anders im netz konnte ich es nochmal finden. Ich selbst habe die Vignette aus einem großen Papiernachlass (Besser gesagt: Auflösung eines Sammlers, der aber im Messi-Stil gesammelt hat - also wie ich ;-) ) aus dem Frankfurter Raum.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

474

Freitag, 2. März 2018, 23:01

Ich hab von dem Händler von dem ich schon einige Pakete mit den DEFA-Nachlässen gekriegt habe, wieder ein Paket bekommen. Es sind wieder interessante Sachen dabei. Ein bisschen was dazu schreibe ich ggf. im Laufe der Nacht hier ins Forum.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Quax

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. Mai 2010

Beiträge: 3 666

475

Samstag, 3. März 2018, 13:53

Bitte stelle wieder ein paar Fotos mit Filmbezug ein wenn dir welche unterkommen. ;)

Ich war letzte Woche wieder einmal fündig. Durch Zufall ging ich durch die Stadt und blieb vor einem Antiquariat stehen. Beim ersten Blick dachte ich der hat nur Ramsch aber ich bin dann doch reingegangen und bin mit dem älteren Herrn ins Gespräch gekommen. Der hat mir gleich seine ganze Lebensgeschichte erzählt und von seinen Anfängen als er damit angefangen hat Papier zu sammeln. Alles mögliche. Auch handschriftliches. Er hatte dort wirklich Unmengen!!! Ich habe ihn dann nach Autogrammkarten und Aushangfoto gefragt. Schliesslich bin ich dann mit 3 sehr seltenen alten Theaterkarten mit dem bekannten UFA-Darsteller Paul Hartmann (1889-1977, Bismark, Ich klage an, FP.1 antwortet nicht, Der Tunnel) nach Hause gegangen. Habe 25 Euro gezahlt wobei eine Karte mit einer original Unterschrift von Paul Hartmann ist. Die Karte links stammt aus dem bekannten österreichischen Theaterstück "Jedermann" welchen er 1933 verkörperte. "Jedermann" wird heute noch jedes Jahr in Salzburg aufgeführt (Auch im Freien). Curd Jürgens und Attila Hörbiger haben auch einmal früher den Jedermann gespielt.
»Quax« hat folgende Datei angehängt:
"Wer mit seinem Volk nicht Not und Tod teilen will,
der ist nicht wert, dass er mit ihm lebe."

(Jean Paul, 1763-1825, deutscher Schriftsteller)
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

476

Sonntag, 4. März 2018, 05:58

Glückwunsch! Ein schöner Fang :-)

Ich kriege die nächsten Tage wohl noch ein Fotoalbum von Suzy Vernon

Ansonsten sind mir noch ein paar DEFA-Sachen in Aussicht gestellt. Ansonsten wars das bei mir vorerst. Ich muss erst mal wieder Geld verdienen, bis es weiter geht.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Quax

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. Mai 2010

Beiträge: 3 666

477

Montag, 5. März 2018, 12:11

Das sind ja erfreuliche Nachrichten. Fotos? Briefe?
"Wer mit seinem Volk nicht Not und Tod teilen will,
der ist nicht wert, dass er mit ihm lebe."

(Jean Paul, 1763-1825, deutscher Schriftsteller)
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

478

Montag, 5. März 2018, 23:37

DEFA weiss ich noch nicht was es ist. Der Händler hat mir ne zeit lang täglich mails geschrieben was er so alles für mich hat. Und am ende das mit defa erwähnt. Jetzt muss ich erstmal die ersten teile abkaufen/bezahlen (darunter fällt zum glück auch das erwähnte fotoalbum von suzy vernon - da bin ich erstmal ma meisten drauf scharf ;-) )
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 14. Mai 2017

Beiträge: 63

479

Dienstag, 6. März 2018, 16:41

darunter fällt zum glück auch das erwähnte fotoalbum von suzy vernon - da bin ich erstmal ma meisten drauf scharf ;-) )


Verständlicherweise :D
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

480

Montag, 12. März 2018, 02:51

In wenigen Stunden fahre ich wieder zur Familie. Ich hoffe, dass das Vernon-Fotoalbum inzwischen angekommen ist. Ich bin sehr gespannt.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen