Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 136

1

Freitag, 23. Januar 2009, 09:26

Einbrecher gefasst durch YouTube-Video

Dass das Internet unendliche Möglichkeiten bietet, ist schon seit langem bekannt. Doch dass gerade das Web 2.0 in Zusammenhang mit der Online-Videoplattform YouTube zu eine Art moderner Version von “Aktenzeichen XY ungelöst“ werden würde, daran dachte bisher wohl niemand. Ein Einbruch in eine Imbissbude im schweizerischen Aarau im Kanton Aargau ist ein wunderbares Beispiel dafür, wie man das Internet in eigeninitiativer Handlung nutzen kann, um Verbrechern den Gar aus zu machen.

Der Besitzer der besagten Imbissbude setzte nämlich ganz einfach die Aufnahmen der Videoüberwachungskamera des Einbruches auf die Videocommunity-Plattform YouTube und informierte andere Imbissbuden-Besitzer der Stadt. Nach nur einer Woche meldete sich einer dieser Gastrononem bei der Polizei, da er den Mann aus dem YouTube-Video entdeckte, wie er gerade einen Kaffee trank. Der 45-jährige Dieb gestand der Polizei daraufhin sein Verbrechen. Sein Diebesgut betrug einige hundert Franken.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Flo.33

Schachmeister & Herr TV-Kult 1 /06

Registrierungsdatum: 5. April 2003

Beiträge: 7 386

2

Freitag, 23. Januar 2009, 18:17

sensationell :D
Wer kämpft, kann verlieren.
Wer nicht kämpft, hat bereits verloren.

"Kämpfen Jürgen kämpfen; kämpfen Jürgen kämpfen!"


- 8-facher "Mr. TV-Kult" -

  • Zum Seitenanfang

bf

Redakteur (bf)

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Beiträge: 438

3

Sonntag, 25. Januar 2009, 21:09

sehr clever muss man sagen. so muss man die "neuen" medien nutzen im alltag :thumbsup:
!!! MR. TV-KULT !!!
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen