Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bruno

Profi

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2009

Beiträge: 1 540

1

Mittwoch, 2. Mai 2018, 02:22

Schatten der Vergangenheit 1936

ich weiß nicht, ob über diesen Film schon einmal diskutiert wurde.
Die von mir sehr geschätzte Luise Ullrich spielte hier eine Doppelrolle.

Thema: 2 Zwillingsschwestern - die eine arm - die andere reich.

Dieser Filmstoff war Ausgangspunkt für mehrere Remakes, die alle ein Erfolg wurden und die Erstverfilmung mit Luise Ullrich in den Hintergrund drängte.
Ein Merkmal: Jedes Remake wurde brutaler.

1. "Palast der Sünde" Mexico 1946
2. "Der schwarze Kreis" USA 1964 mit Bette Davis
3. "Des teufels Spiegelbild" 1986

ich persönlich finde von allen 4 Verfilmungen die mexikanische von 1946 mit der hervorragenden Dolores del Río am besten.
Ab der bette Davis Verfilmung wurde es sehr brutal.

Kennt jemand eine dieser 4 Filme?
Den mit Luise Ullrich nehme ich mal stark an
  • Zum Seitenanfang

Quax

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. Mai 2010

Beiträge: 3 783

2

Mittwoch, 2. Mai 2018, 10:39

Ich kenne leider nur den mit Luise Ullrich den ich auch schon mal im Rahmen einer WERNER HOCHBAUM Retrospektive im Kino gesehen habe. Ein wirklich handwerklich sehr gut gemachter Film.
https://www.filmportal.de/film/schatten-…30e2c0cab8e8de6
"Wer mit seinem Volk nicht Not und Tod teilen will,
der ist nicht wert, dass er mit ihm lebe."

(Jean Paul, 1763-1825, deutscher Schriftsteller)
  • Zum Seitenanfang