Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

dl

Redakteur (dl)

Registrierungsdatum: 29. September 2007

Beiträge: 1 401

1

Sonntag, 25. Januar 2009, 09:33

“Wetten, dass..?“ verliert in der Zielgruppe

Während die Wettshow “Wetten, dass..?“ mit Thomas Gottschalk beim Gesamtpublikum dominierte, musste sich das ZDF in der Zielgruppe klar geschlagen geben. So interessierten sich insgesamt 10,63 Mio. Zuschauer für die ZDF-Eventshow. Der Marktanteil erreichte starke 33,4 Prozent. Hingegen wurde bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern ein neuer Tiefstwert erzielt. Gerade mal 3,03 Mio. Werberelevante sahen, wie Gottschalk durch den Abend führte. Der Marktanteil schrumpfte auf exakt 24,0 Prozent.

Zu verdanken hat das ZDF diese Werte der starken Konkurrenz: Das Finale des RTL-Dschungelcamps war hierbei das Maß aller Dinge. Insgesamt 7,17 Mio. Bundesbürger, wovon 4,63 Mio. der Zielgruppe entsprangen, ließen den Marktanteil bei den Werberelevanten auf starke 37,5 Prozent steigen. Der Tagessieg bei den 14- bis 49-jährigen ging somit klar an “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“.
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 068

2

Sonntag, 25. Januar 2009, 15:09

Das war zu erwarten, dass gerade die Jungen Leute bei RTL hängen bleiben. Trotzdem erfreulich, dass Wetten Dass dennoch einige Zuschauer für sich gewinnen konnte.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

No Nick

unregistriert

3

Sonntag, 25. Januar 2009, 22:44

Stimmt, zumal "Wetten, dass..?" gestern auch Ekel-Fernsehen bot... 8| :D
  • Zum Seitenanfang