Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Divine

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 13. November 2008

Beiträge: 195

21

Freitag, 25. September 2009, 12:43

tja der Nilzenburger is immer noch schwer aktiv, war ja auch beim "Promi-Dinner" aber ich glaub seine Haarfarbe wechselt er nicht mehr wöchentlich so wie in den 90er
:rolleyes: ...There's no Restroom, it's Shit-inside! :rolleyes:
  • Zum Seitenanfang

jh

Redakteur (jh)

Registrierungsdatum: 10. März 2004

Beiträge: 14 310

22

Sonntag, 8. Januar 2012, 11:38

Ich möchte vorschlagen, den Thread nach "Fernsehsender" zu verschieben.
  • Zum Seitenanfang

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 278

23

Sonntag, 8. Januar 2012, 16:33

schon geschehen.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

JTVR

Profi

Registrierungsdatum: 28. Mai 2012

Beiträge: 857

24

Dienstag, 19. Juni 2012, 12:40

Den meisten dürfte VIVA als Sender in Erinnerung geblieben sein, auf dem den ganzen Tag Boygroups, lächerlicher Techno & Eurodance und "Interaktiv" gelaufen ist, und dieses Bild ist sicherlich nicht ganz verkehrt.
Stellt man aber das Tages- dem Nachtprogramm gegenüber, ergibt sich tatsächlich ein Unterschied zwischen Tag und Nacht, denn Spartensendungen wie Metalla/Virus, Wah Wah, On The Rocks, Housefrau, Word Cup/Freestyle, Nite Club/Overdrive, Jam, Heikes Hausbesuch usw. konnten mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit, Kreativität, Abwechslung und Niveau aufwarten und standen vergleichbaren MTV-Formaten in nichts nach. Als die meisten Shows allerdings auf den Schwesterkanal verlagert oder eingestellt wurden, war es um den Sender geschehen. Moderatoren wie Daisy Dee, Schlegl, Pocher, Gülcan haben schlussendlich ihren Teil dazu beigetragen, VIVA zur Lachnummer verkommen zu lassen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JTVR« (7. März 2016, 14:37)

  • Zum Seitenanfang

jh

Redakteur (jh)

Registrierungsdatum: 10. März 2004

Beiträge: 14 310

25

Dienstag, 19. Juni 2012, 21:02

An "Heikes Hausbesuch" erinnere ich mich auch noch, hier habe ich einen Thread dazu aufgemacht:

Heikes Hausbesuch (Viva)
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2011

Beiträge: 157

26

Freitag, 3. August 2012, 15:09

War der Sender früher für mich, und lief wirklich den ganzen Tag, vor und nach der Schule, bis 1997, da habe ich dann schon weniger eingeschaltet, ab 1998 hat sich mein Musikgeschmack komplett geändert, und seit der MTV Übernahme gar nicht mehr, wenn ich heute mal reinzappe krieg ich nur noch Kopfschmerzen. Heike und Nils fand ich damals am besten, der VIVA Wecker auch sehr toll und "Vivasion" und "Ma kuck´n" absolutes Guerillia TV sowie VIVA 2 der zu beginn ein netter Oldiesender, die reform war auch noch okay und dann kam VIVAplus und der Drops war gelutscht. Onyx war lange Zeit alternative, ging aber auch baden. Im Dezember letzten Jahres hab ich DELUXE für mich entdeckt, und warte sehnsüchtig auf ein Comebck im Kabel
Die Hinweise auf das Programm für Mittwoch, den 28 Dezember,

entnehmen Sie bitte auf den folgenden Programmtafeln
  • Zum Seitenanfang

jh

Redakteur (jh)

Registrierungsdatum: 10. März 2004

Beiträge: 14 310

27

Montag, 28. Juli 2014, 17:05

Viva ist inzwischen schon so weit auf dem absteigenden Ast, dass das Programm ab September auf nur noch tagsüber 11 Stunden täglich reduziert wird. Viva wird sich dann den Programmplatz mit Comedy Central teilen, der dann ab 17 Uhr übernimmt. Dafür soll auf dem "Restprogramm" angeblich wieder etwas mehr Musik als vorher laufen.
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 278

28

Montag, 28. Juli 2014, 17:22

Da ich den Sender nicht empfange, wusste ich gar nicht, dass es den Sender überhaupt noch gibt. Der letzte Stand war, dass MTV ins PayTV geht, MTV kauft VIVA auf und VIVA wurde dann zum Free-TV-Fenster von MTV.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

jh

Redakteur (jh)

Registrierungsdatum: 10. März 2004

Beiträge: 14 310

29

Montag, 28. Juli 2014, 17:33

Es gibt Viva z. Zt. zwar schon noch als richtigen 24-Studen-Sender, aber mit dem ursprünglichen Viva, der ein 24-Stunden-Musiksender war, hat er schon seit Jahren nichts mehr zu tun. Eher erstaunlich, dass sich der Sender bisher überhaupt so lange halten konnte.
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 49 278

30

Mittwoch, 21. März 2018, 00:59

Ein kleiner "VIVA"-Rückblick bei "Late Night Berlin"


https://www.youtube.com/watch?v=DKje487ohR0

Am Rande: Heike Makatsch fand ich schon immer sehr scharf :-)
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

rreising

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. Mai 2018

Beiträge: 5

31

Montag, 14. Mai 2018, 07:31

Gibt es Viva noch? :huh:
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen