Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 03:28

Forenbeitrag von: »Quax«

WICHTIG! Neue Forumsoftware! Bitte lesen und beachten!

Ab wann geht's denn los? Bin schon sehr gespannt wie es dann sein wird...

Heute, 02:18

Forenbeitrag von: »Quax«

Schätze auf youtube!

Bitteschön. Ja der Film ist wirklich sehr herzhaft gemacht und hat einige kleine Gesangseinlagen der verschiedenen Darsteller. Wieder einmal sehr genial finde ich den alten schrulligen Richard Romanowsky und in einer sehr interessanten Rolle Ralph Arthur Roberts als Gentleman-Gauner der als russischer Baron mit russ. Akzent auftritt obwohl er ein Berliner ist mit Berliner Schnauze. Einfach nur herrlich.

Heute, 00:25

Forenbeitrag von: »Quax«

Schätze auf youtube!

Bin wieder auf YouTube fündig geworden. Ein sehr seltener deutscher Film aus dem Jahre 1933/34 "ABENTEUER IM SÜDEXPRESS" mit Ralph Arthur Roberts, Charlotte Susa, Karl Ludwig Diehl, Richard Romanowsky und HANS RICHTER. Diesen Film gibt es weder auf DVD noch auf VHS. Der Film wurde 2017 hochgeladen und die Kopie stammt aus dem Bundesarchiv. https://www.youtube.com/watch?v=uWDeGXKuEU8 Wirklich sehr schön, dass man immer wieder so seltene Filme auf YouTube finden kann... Regie: Erich Waschneck Küns...

Gestern, 20:26

Forenbeitrag von: »Quax«

Filmfoto-Rätsel

@Alexa: Hättest du den Film gekannt?

Samstag, 19. Mai 2018, 22:33

Forenbeitrag von: »Quax«

Filmfoto-Rätsel

Also ich glaube, dass das Rätsel nicht gelöst worden wäre da sich unsere Experten hier eher bei deutschsprachigen Darstellern und Filmen auskennen. Ja, Sebastian ich bremse mich schon ein mit den Symbolen...

Samstag, 19. Mai 2018, 21:54

Forenbeitrag von: »Quax«

DFB- Pokal

Echt spannendes Spiel. 1:2 in der 89 für Frankfurt

Samstag, 19. Mai 2018, 21:51

Forenbeitrag von: »Quax«

Filmfoto-Rätsel

Nein, Siegfried Breuer ist nicht dabei und es handelt sich um keine österreichische Produktion sondern um einen ungarischen Film der aber in Deutschland während des zweiten Weltkriegs gezeigt wurde. Alexa könnte das Rätsel glaube ich lösen... Aber ich löse jetzt mal auf damit es weiter geht. Es handelt sich um den Film "Ein Mann geht seinen Weg (Dr. Kovacs Istvan) (1941)" der auch im Bundesarchiv liegt: http://www.bundesarchiv.de/benutzungsmed…2FE%2Fpage%3A15 Interessanter Weise erhielt d...

Samstag, 19. Mai 2018, 14:48

Forenbeitrag von: »Quax«

Autogrammkarten

Zitat von »Conrad« Wow! Sammelst du die Karten nach Motiven oder nach Nummern? Was für Signaturen hast du denn? Vor allem von Rühmann, oder? Nein ich sammle nach Motiven und nach Schauspielern die ich schätze. Nach Nummern speziell sammle ich eigentlich nur Willy Fritsch und Lilian Harvey weil ich von denen schon sehr viele habe.

Samstag, 19. Mai 2018, 13:15

Forenbeitrag von: »Quax«

Es gibt nur eine Liebe (1933) mit Heinz Rühmann

Den Rühmannfilm „Es gibt nur eine Liebe“ (1933) habe ich als Original VHS von Roger Vollstädt mit holländischen Untertiteln und noch als eine schlechtere Umkopierung dieser VHS. Das wäre mal ein FILM der auf DVD/Blu-Ray veröffentlicht werden sollte. Vor allem wegen Heinz Rühmann und dem genialen Ralph Arthur Roberts. Momentan ist die VHS vergriffen. Nur IHF bietet den Film als DVD um 29 Euro an (wahrscheinlich eine Kopie der VHS): https://ihffilm.com/33159.html Der Film liegt sogar im Bundesarch...

Samstag, 19. Mai 2018, 12:59

Forenbeitrag von: »Quax«

Schätze auf youtube!

Hast du einige dieser Filme heruntergeladen? Den Rühmannfilm „Es gibt nur eine Liebe“ (1933) habe ich als Original VHS von Roger Vollstädt mit holländischen Untertiteln und noch als eine schlechtere Umkopierung dieser VHS. Das wäre mal ein FILM der auf DVD/Blu-Ray veröffentlicht werden sollte. Vor allem wegen Heinz Rühmann und dem genialen Ralph Arthur Roberts. Momentan ist die VHS vergriffen. Nur IHF bietet den Film als DVD um 29 Euro an (wahrscheinlich eine Kopie der VHS): https://ihffilm.com/...

Samstag, 19. Mai 2018, 08:16

Forenbeitrag von: »Quax«

Filmfoto-Rätsel

Später und und süd-östlich

Freitag, 18. Mai 2018, 17:43

Forenbeitrag von: »Quax«

Autogrammkarten

Sammle ja auch Rosskarten speziell von Rühmann aber natürlich auch allgemein. Habe jetzt sicher schon mehr als 1000...

Freitag, 18. Mai 2018, 15:21

Forenbeitrag von: »Quax«

Autogrammkarten

Guter Kauf Conrad. Es handelt sich meiner Meinung nach um eine original Signatur von ihr.

Freitag, 18. Mai 2018, 15:19

Forenbeitrag von: »Quax«

Filmfoto-Rätsel

Ich mache mal weiter mit einem neuen Rätsel. Hierbei handelt es sich wieder um ein original Aushangsfoto aus meiner Sammlung:

Freitag, 18. Mai 2018, 15:17

Forenbeitrag von: »Quax«

Emil und die Detektive

Danke für die Informationen Bruno. Werde mir wohl in nächster Zeit den Film als Einzel-DVD zulegen und hoffen dadurch bessere Qualität zu haben. Leider habe ich den Film letztens im TV nicht aufgenommen. Ich wäre sehr froh wenn der Film endlich auf Blu-Ray heraus kommt.

Freitag, 18. Mai 2018, 09:20

Forenbeitrag von: »Quax«

Emil und die Detektive

Also ich habe den Film in Form der "Erich Kästner Klassiker-DVD-Kollektion" 2005 erstanden. Enthalten sind die zwei Versionen von "Emil und die Detektive 1931+1954", "Das fliegende Klassenzimmer" und "Das doppelte Lottchen". Leider sind die beiden Versionen von "Emil und die Detektive" auf eine DVD-9 mit insgesamt 6,83 GB gepresst worden. Das bedeutet ca. 3,4 GB pro Film, das ist nicht berauschend. Das Bild ist gut aber nicht besonders, grobkörnig und nicht ganz scharf. (siehe ANHANG) Wie sind e...

Donnerstag, 17. Mai 2018, 23:51

Forenbeitrag von: »Quax«

ebay

Warum ging diese Karte so teuer weg?

Dienstag, 15. Mai 2018, 18:54

Forenbeitrag von: »Quax«

Verschollene deutsche Filme gesucht!

Irgendein Sammler muss dem Bundesarchiv eine DVD zugesteckt haben. Also verkauft haben. Aber man könnte das ja abklären wenn man dort anruft und nachfragt. Weil in der BA-Bestandsliste taucht der Film eben nur als DVD auf und nicht als Filmrollen...

Montag, 14. Mai 2018, 18:32

Forenbeitrag von: »Quax«

Filmfoto-Rätsel

Ja das stimmt Bruno